Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Echtzeitsuche im Netz

Wer kennt nicht die Entstehungsgeschichte von Google News? Weil die Suche keine topaktuellen Ergebnisse anzeigt, entschied man sich diesen Dienst zu entwickeln. Seitherhat sich viel getan. Die Bedeutung einer Suche in Echtzeit hat stetig zugenommen.

Der Suchmaschinenprimus Google hat auf diese Anforderung bereits vor einiger Zeit reagiert. Erst grundlegend, mit der Implementierung von Caffeine. Schließlich auch in der Umsetzung des Caffeine-Index. Dadurch reagiert Google dynamisch auf Suchanfragen.

Bestes Beispiel hierfür ist die Olympischen Spiele. Wer heute mit Google nach diesem Begriff sucht, findet in den primären Ergebnissen die bevorstehenden Spiele. Nicht jedoch die aus den 80er Jahren.

Mehrwert durch Echtzeit

Rasch wird deutlich, welchen Stellenwert eine Echtzeitsuche haben kann. Sie durchforstet das Netz hochaktuell. Die dafür notwendigen Kapazitäten sind kaum zu beschreiben. Doch die Suchergebnisse beinhalten dadurch insgesamt bessere weil zeitgemäße Ergebnisse.

Einer der großen Anbieter einer Echtzeit-Suche ist Faroo. Das Unternehmen ist im Bereich Echtzeit-Web eine feste Größe geworden. Im Jahr 2008 gehörte Faroo zu den Top-10 alternativer Suchmaschinen. Geschuldet ist dies in erster Linie der Echtzeit-Suche, die bei Nutzern besonders gut ankommt.

Echtzeit-Suche ein weiterer Schritt

Dabei stellt die Echtzeit-Suche im Netz noch nicht einmal das Ende der möglichen Optionen dar. Auch hier ist Faroo vorne mit dabei. Für viele Nutzer dürften aber bereits Ergebnisse die aus Echtzeitergebnissen bestehen eine enorme Verbesserung bedeuten.

Wer von den etablierten Suchmaschinen enttäuscht ist oder besonders aktuelle Suchergebnisse benötigt, sollte einen Blick auf Faroo und all seine Mitspieler werfen. Vor allem in zeitsensitiven Geschäften können solche Suchmaschinen mit ihren Ergebnissen den entscheidenden Wissensvorsprung verschaffen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber