Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

VLC-Player für iPhone und iPad

Einen guten Videoplayer für das iPhone zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Viele würden gerne auf den beliebten VLC Media Player zurückgreifen. Dieser ist jedoch nicht mehr verfügbar. Doch es gibt auch alternative Player.

Kurze Zeit war er da. Dann wieder weg. So könnte man das Schicksal des VLC Media Players im App Store beschreiben. Der kostenlose Mediaplayer wird nicht nur auf PCs und Macs gern eingesetzt. Auch auf dem iPhone fand der VLC Media Player schnell viele Anhänger.

Inzwischen ist der Player im App Store jedoch nicht mehr vertreten. Grund hierfür war eine Lizenzstreitigkeit. Die Lizenz des VLC Media Players verlangt es, dass die App frei weitergegeben werden darf. Im App Store ist dies jedoch nicht möglich.

Alternativen zum VLC Media Player für iPhone und Co.

Da sich diese Lizenzproblematik nicht beseitigen lässt, ist es so gut wie ausgeschlossen, dass der VLC Media Player jemals als App im App Store von Apple auftaucht. In letzter Zeit vernimmt man seitens des Entwicklers immer häufiger ein "vielleicht ja doch". Dies würde jedoch umfangreiche weitere Schritte bei den Lizenzen notwendig werden lassen.

Wer auf der Suche nach einem Media Player für das iPhone ist, sollte den Kopf dennoch nicht hängen lassen. Es gibt zwar nicht viele, dafür aber attraktive und ansprechende Apps, die kostenlos einen ähnlichen Funktionsumfang bereitstellen.

OPlayerHD Lite

Der OPlayerHD Lite ist mit Abstand die beste kostenlose Media Player App, seit der VLC Media Player nicht mehr zur Verfügung steht. Neben Audiodateien spielt die App Videodateien verschiedenster Formate ab. Einige Abstriche müssen Sie aber ebenso hinnehmen - beispielsweise die Einblendung von Werbung innerhalb der App.

PlayerXtreme HD

Beim PlayerXtreme HD handelt es sich um einen Videoplayer, der mit verschiedensten Formaten umgehen kann. Einziges oft genanntes Manko des Players ist seine langwierige Ladezeit, die störend sein kann. Dafür ist der Player völlig kostenlos und verzichtet sogar auf Werbeeinblendungen.

QQPlayer

Eine weitere sehr ansprechende und vor allem kostenlose App für den Videogenuss ist der QQPlayer. Neben dem Support unzähliger Videoformate kommt dieser Player auch problemlos mit HD-Videomaterial zurecht.

Auch mit Untertiteln oder mehreren Tonspuren hat diese App keinerlei Probleme. Wer also auf der Suche nach einer Video-App ist, sollte sich den kostenlosen QQPlayer unbedingt genauer ansehen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber