Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Apple ID löschen

Bei vielen Menschen ist die Apple ID eine Art zweite Identität geworden. Aber nicht selten wird irgendwann das System gewechselt und die Apple Geräte sind längst weitergegeben. Wie Sie diese verbleibenden Daten und Ihre Apple ID löschen, zeigen wir Ihnen hier.

Anleitung

Schritt 1

Gehen Sie in Ihrem Browser auf die Seite von Apple zum Kontaktformular. Dieses ist recht kompliziert zu finden, da es sich im Bereich des Datenschutzes befindet. Nutzen Sie daher diesen direkten Link.

Schritt 2

Wählen Sie im sich herunterklappenden Menü "Ich habe eine Frage zu" den Eintrag "Datenschutzprobleme" aus.

Schritt 3

Nun geben Sie Ihre Daten an, die erforderlich sind, was an der rechten Seite jeder Box noch einmal geschrieben steht. In das letzte Feld, die Kommentarbox, geben Sie nun die Bitte an, dass Ihre Apple ID gelöscht werden soll. Mit einem Klick auf "Abschicken" beenden Sie den Prozess und schicken das Formular ab. 

Schritt 4

War die Löschung erfolgreich, so werden Sie per E-Mail von Apple darüber benachrichtigt und Ihre Daten sowie Ihre Apple ID sind erfolgreich gelöscht.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich die Daten zurückbekommen?

Nein, wenn die Apple ID gelöscht ist, sind auch Ihre Daten unwiderruflich gelöscht und Sie müssen sich bei Bedarf neu registrieren.

Was passiert mit meinen gekauften Apps und der Musik?

Wird Ihre Apple ID gelöscht, so behält sich Apple das Recht vor, den Zugriff auf einige Ihrer Dateien zu verweigern. Deshalb empfiehlt es sich meistens, nur einige persönliche Daten in den Einstellungen zu löschen, sodass die ID erhalten bleibt. Dadurch haben Sie später wieder die Chance auf Ihre Daten zuzugreifen.

Ich habe eine Mail von Apple erhalten, dass ich weitere Daten preisgeben muss

Dies dient Ihrer Authentifizierung. Sie können diese Daten angeben und an Apple senden, sodass Apple ausschließen kann, dass es sich um eine unrechtmäßige Löschung handelt. Hat Apple die Daten erhalten, werden Sie per E-Mail über den Status der Löschung informiert.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber