Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Champions League Stream für iPad

Um die aktuellen Champions League Spiele live mitverfolgen zu können, haben wir einige der möglichen Optionen für Sie ermittelt. Diese lassen sich auch auf dem iPad oder einem anderen mobilen Endgerät verwenden.

Livestream via Zattoo

Die einfachste Möglichkeit für einen Livestream stellt Zatto dar. Da ein Teil der Vorrunden-Spiele im Free-TV beim ZDF übertragen wird, können Sie mit Zattoo all diese Spiele problemlos verfolgen.

Hierzu können Sie sich entweder direkt auf der Website von Zattoo einloggen oder aber auf die Zattoo Live TV App zurückgreifen. Mit dieser bekommen Sie die Streams der Champions League auch auf das iPad. Wie das funktioniert, erfahren Sie im Artikel "Fernsehen mit iPad". Die Voraussetzung dafür ist, dass die Champions League Spiele im ZDF übertragen werden.

ZDF Mediathek (App)

Wenn Sie sich ganz gezielt ausrichten wollen, ist die ZDF Mediathek App die beste Lösung. Diese ermöglicht Ihnen das Live-Streaming der Champions League Spiele direkt auf Ihr Tablet. Dazu richten Sie einfach die kostenlose ZDF Mediathek App ein. Sobald das Spiel stattfindet, wird die Übertragung auf Ihr iPad durch die App vorgenommen.

Sky Go

Wenn Sie alle Spiele der Vorrunde sehen wollen, kommen Sie um ein kostenpflichtiges Sky Go Paket nicht herum. Der Pay-TV Sender Sky hat sich nämlich die Übertragungsrechte sämtlicher Dienstags-Partien gesichert. Mit Sky Go erhalten Sie die Übertragung der Champions League Spiele im Live-Stream auf Ihr iPad, iPhone oder Xbox 360.

Hierzu ist jedoch der Abschluss eines Sky Abos notwendig. Passend zur Champions League bietet Sky daher aktuell wieder spezifische Angebote. So erhalten Sie momentan Sky Welt sowie das Sport-Paket für knapp 25 Euro monatlich. Zusätzlich legt Sky noch Sky Go für 6 Monate kostenlos oben drauf.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber