Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

D-Link zurücksetzen

Wer erhebliche Probleme mit einem D-Link Router hat, kommt um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen meist nicht herum. Einen D-Link Router zurücksetzen ist jedoch schnell erledigt.

Auf der Rückseite Ihres D-Link Routers finden Sie einen Reset-Knopf. Dieser ist im Regelfall explizit so bezeichnet, so dass Sie ihn schnell erkennen können. Wenn Sie den Reset-Knopf an Ihrem D-Link Router gefunden haben, drücken Sie Ihn für wenigstens 10 Sekunden. Lassen Sie ihn danach wieder los.

Ihr D-Link Router sollte sich nun vollständig neu starten. Durch das lange Drückendes Reset-Knopfes wurde ein Hard-Reset durchgeführt. Das bedeutet, dass Ihr Router auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.

Verbinden Sie sich nun wieder mit Ihrem D-Link Router per LAN-Kabel und konfigurieren Sie das Gerät nach Ihren Wünschen neu.

Wie lautet das Standard-Passwort?

Nachdem Sie den D-Link Router zurückgesetzt haben, gilt ein eventuell vorher vergebenes Passwort nicht mehr. Stattdessen gilt der Standardzugang, welcher bei D-Link in den meisten Fällen so aussieht, dass der Benutzername "admin" lautet. Das Passwort bleibt entweder leer oder lautet ebenfalls "admin" (ohne Anführungszeichen).

Was geschieht beim Zurücksetzen?

Beim Zurücksetzen wird Ihr D-Link Router in den Ausgangszustand versetzt. Das bedeutet, dass sämtliche getroffenen Einstellungen zurückgesetzt werden. Sie müssen also alle bisherigen Einstellungen wie etwa zur WLAN-Verschlüsselung selbst neu vornehmen. Auch etwaige MAC-Filtertabellen oder Einstellungen für die automatische Vergabe von IP-Adressen (DHCP) müssen neu festgelegt werden.

Worauf muss ich noch achten?

Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie sich die wichtigsten Daten vorab notiert haben. Hierzu zählen etwa die Zugangsdaten für Ihren Internetzugang. Sonst beginnt nach dem Reset die ärgerliche Suche in den Unterlagen. Legen Sie sich diese deshalb bereits vorab bereit.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber