Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Facebook Gruppenchat erstellen

Der Gruppenchat von Facebook ermöglicht in größeren Gruppen ein übersichtliches Diskutieren oder auch Planen von gemeinsamen Veranstaltungen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Gruppenchat erstellen und Ihre erste Nachricht versenden.

Anleitung

Schritt 1

Loggen Sie sich auf Facebook ein, gehen Sie auf Ihre Startseite und klicken Sie den Reiter "Nachrichten" auf der linken Seite im oberen Bereich an.

Schritt 2

Anschließend drücken Sie den Button "Neue Nachricht" in der oberen Leiste an, und geben in die Zeile "An" die Namen Ihrer Freunde ein. Dabei reicht es aus, nur den Anfangsbuchstaben der Person einzugeben und die entsprechende Person in dem erscheinenden Fenster auszuwählen.

Schritt 3

Abschließend geben Sie Ihre erste Nachricht in das untere Textfeld ein und senden sie durch Klicken der Enter-Taste ab. Nun haben Sie erfolgreich einen Gruppenchat erstellt.

Häufig gestellte Fragen

Wie füge ich nachträglich Personen zum Gruppen- oder Einzelchat hinzu?

Sie klicken auf der Startseite den Reiter "Nachrichten" an, suchen den jeweiligen Chat und wählen ihn aus. Jetzt drücken Sie über den Button "Optionen" den Menüpunkt "Im Chat öffnen". Es erscheint unten ein kleines Fenster, in dem Sie ein „kleines Zahnrad“ finden und anklicken. Abschließend können Sie über den Punkt "Freunde zu Chat hinzufügen" neue Freunde einladen.

Wie verlasse beziehungsweise lösche ich eine Unterhaltung?

Um eine Unterhaltung zu verlassen oder zu löschen, gehen Sie über die Startseite zu den "Nachrichten". Wählen Sie abschließend den Chat aus und drücken Sie über den oben befindliche Button "Optionen" "Unterhaltung verlassen" beziehungsweise "Unterhaltung löschen".

Wie lade ich Dateien in einem Gruppenchat hoch?

Öffnen Sie den Chat, sodass er als kleines Fenster in der unteren rechten Ecke angezeigt wird, navigieren Sie über das kleine "Zahnrad" zum Menüpunkt "Dateien hinzufügen", wählen Sie die Datei aus und fügen Sie die Datei über "Öffnen" hinzu. Beachten Sie, dass die Datei maximal 25 MB groß sein darf.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber