Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

FritzBox zurücksetzen

Wenn die FritzBox streikt, hilft manchmal nur noch das Zurücksetzen des Geräts. Über die Benutzeroberfläche im Browser lässt sich das ganz einfach erledigen. Wir zeigen Ihnen, was Sie tun müssen.

Um Ihre FritzBox zurückzusetzen, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

Schritt 1

Starten Sie ein Browserfenster und geben Sie in die Adresszeile "fritz.box" ein. Drücken Sie anschließend Enter. Daraufhin gelangen Sie zur Login-Maske Ihrer FritzBox. Geben Sie das Passwort ein und melden Sie sich an.

Schritt 2

Sobald Sie in der Kontrolloberfläche der FritzBox sind, wählen sie im linken Menü den Punkt "System" aus und klicken ihn an. Innerhalb dieses Menüpunkts finden Sie den Unterpunkt "Zurücksetzen". Klicken Sie auch diesen an.

Schritt 3

Im zentralen Fenster sehen Sie nun zwei mögliche Tabs vor sich. Einer davon trägt die Bezeichnung "Werkeinstellungen". Klicken Sie darauf. Sie sehen nun einen Informationstext, der Sie über die Konsequenzen des Zurücksetzens informiert. Um Ihre FritzBox zurückzusetzen, klicken Sie auf "Werkseinstellungen laden".

Schritt 4

Bestätigen Sie noch die Sicherheitsabfrage. Abschließend beginnt nun der Neustart der FritzBox. Im Anschluss daran ist diese über die Benutzeroberfläche wieder erreichbar.

Was geschieht beim Zurücksetzen?

Beim Zurücksetzen werden alle Einstellungen der FritzBox überschrieben und der Werkszustand wiederhergestellt. Deshalb sollten Sie das Zurücksetzen nur verwenden, wenn Ihre FritzBox erhebliche Probleme bereitet oder sich drastisch anders verhält, als dies eigentlich der Fall sein sollte.

Etwaige individuell getroffenen Einstellungen an der FritzBox gehen bei diesem Reset ebenfalls verloren. Legen Sie also nach Möglichkeit vorab eine Sicherung wichtiger Daten an.

Kann ich die FritzBox auch anders zurücksetzen?

Das Zurücksetzen der FritzBox ist auch per Telefon möglich, wenn dieses ein Tonwahlverfahren unterstützt. Nehmen Sie einfach das mit der FritzBox verbundene Telefon ab und warten Sie auf das Freizeichen. Anschließend geben Sie folgende Kombination ein: #991*15901590*

Im Anschluss daran legen Sie einfach auf. Die FritzBox startet sich nun im zurückgesetzten Zustand neu.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber