Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Google als Startseite festlegen

Der überwiegende Teil aller Internetaktivitäten beginnt mit einer Suchanfrage. Wir zeigen Ihnen deshalb, wie Sie Google als Startseite bei Firefox und Co. einrichten können.

Anleitung für Firefox

Firefox lotst Sie nach der erstmaligen Installation automatisch auf eine Seite, in der die Google-Suche integriert ist. Wenn Sie aber lieber auf die echte Google-Startseite wollen, müssen Sie die Startseite neu festlegen. Die Konfiguration hierfür ist wie folgt:

  • Klicken Sie im gestarteten Firefox auf "Extras" und anschließend auf "Einstellungen. Wählen Sie anschließend den Tab "Allgemein" aus.
  • Im oberen Bereich sehen Sie nun den Abschnitt "Start". Wählen Sie im Dropdown-Menü den Punkt "Startseite anzeigen" aus.
  • Geben Sie nun in der darunter befindlichen Adresszeile die URL google.de ein.

Anleitung für Google Chrome

  • Starten Sie Google Chrome und klicken Sie oben rechts auf das Schraubenschlüssel-Symbol.
  • Im aufklappenden Menü suchen Sie den Punkt "Einstellungen". Klicken Sie darauf.
  • Der zweite Unterpunkt im Tab Einstellungen trägt den Namen "Beim Start". Klicken Sie auf "Bestimmte Seite oder Seiten öffnen".
  • Im Anschluss daran müssen Sie noch die neue Startseite festlegen. Klicken Sie hierzu auf "Seite festlegen".
  • Es öffnet sich ein neues Fenster. Tippen Sie bei "Neue Seite hinzufügen" und tragen Sie die URL google.de ein.

Anleitung für Internet Explorer

  • Klicken Sie im Internet Explorer oben im Menü auf "Extras" und anschließend auf "Internetoptionen".
  • Es öffnet sich ein neues Fenster mit mehreren Reitern. Falls nicht schon getroffen, wählen Sie den Reiter "Allgemein" aus.
  • Im oberen Bereich sehen Sie die Einstellungen für die Startseite.
  • Geben Sie in das weiße Feld die URL google.de ein
  • Klicken Sie nun noch auf "OK" am unteren Ende des geöffneten Fensters. Die Einstellungen wurden übernommen. Beim nächsten Start des Internet Explorers wird dieser Sie direkt mit der Google Startseite begrüßen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber