Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

iPad zurücksetzen

Soll das iPad verkauft werden, lagern hier meist viele persönliche Informationen, die der Käufer nicht sehen soll. Um wirklich alle Informationen loszuwerden, können Sie das iPad zurücksetzen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Anleitung

Schritt 1

Entriegeln Sie das iPad und öffnen die App "Einstellungen". Wenn Sie sie nicht finden können, legen Sie Ihren Finger an einer beliebigen Stelle auf den Bildschirm und ziehen ihn nach unten. In dem erscheinenden Suchfeld geben Sie "Einstellungen" ein und wählen die angezeigte App aus.

Schritt 2

Gehen Sie zum Bereich "Allgemein", zu finden unter "Nicht stören". Tippen Sie diesen an und wischen dann nach unten. Der letzte Eintrag ist "Zurücksetzen". Tippen Sie ihn an und sehen dann, was Sie alles Zurücksetzen können.

Schritt 3

Für das Zurücksetzen des kompletten iPads tippen Sie auf "Inhalte & Einstellungen löschen". Falls festgelegt, geben Sie den Einschränkungscode ein und bestätigen Ihre Wahl. 

Schritt 4

Das Zurücksetzen des iPads braucht einige Zeit. Lassen Sie das Gerät für einige Zeit liegen, Sie müssen nur darauf warten, dass das Zurücksetzen durchgeführt wird. Danach können Sie das von persönlichen Informationen gesäuberte iPad verkaufen.

Häufig gestellte Fragen

Nur bestimmte Informationen zurücksetzen

Sie können in dem Menü "Zurücksetzen" auch nur bestimmte Bereiche zurücksetzen. So können Sie "Alle Einstellungen" auswählen, um nur die Einstellungen zurückzusetzen. Auch können Sie "Home-Bildschirm" wählen, um diesen zurückzusetzen.

Wird beim Zurücksetzen wirklich alles entfernt?

Haben Sie die Option "Inhalte & Einstellungen löschen" gewählt, werden alle von Ihnen eingetragenen Informationen entfernt. Wenn Sie das iPad dann starten, ist es mit einem frisch gekauften aus dem Elektronikmarkt vergleichbar - abgesehen von den Gebrausspuren am Gerät selbst.

Unabsichtliches Zurücksetzen

Wenn Sie das iPad über "Inhalte & Einstellungen" unabsichtlich zurückgesetzt haben, sind leider alle Informationen gelöscht. Sie können versuchen das Tablet aus dem letzten Backup wiederherzustellen, vielleicht lässt sich so noch etwas retten.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber