Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

iPhone 5 auf Ratenzahlung

Vor gut einem Tag hat Apple der Weltöffentlichkeit das iPhone 5 präsentiert. Das neue Flaggschiff aus dem Hause Apple kann bereits vorbestellt werden. Wer den Betrag nicht auf einmal aufbringen möchte, hat die Option auf Ratenzahlung. Wir haben die Möglichkeiten bei o2 sowie Vodafone verglichen.

Sie möchten das neue iPhone 5 als einer der ersten Nutzer in Händen halten, doch die Kasse ist knapp? Dank Ratenzahlung bei o2 und Vodafone ist das kein großes Problem. Beide Mobilfunkanbieter bieten ihren Kunden attraktive Ratenoptionen an, mit denen das iPhone 5 über eine gewisse Zeit langsam in Ihr Eigentum übergeht. Verbunden ist dies derzeit aber leider noch mit einem Vertragsabschluss inklusive Tarif.

Preise und Vertragslaufzeiten

An erster Stelle beim Ratenkauf steht die Frage, welchen Betrag Sie für welche Variante des iPhone 5 bezahlen müssen. Hierbei haben wir immer den günstigsten Tarif als Preis für die monatlichen Beträge herangezogen.

Zum Zeitpunkt der letzten Artikelüberarbeitung sieht dies bei o2 und Vodafone wie folgt aus:

Bei beiden Mobilfunkanbietern beträgt die Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Ein Kauf des iPhone 5 auf Raten ohne Abschluss eines Vertrags ist bei beiden Anbietern gegenwärtig nicht möglich. Zu einem späteren Zeitpunkt ist es aber sicher möglich, das neue iPhone 5 über o2 My Handy zu finanzieren.

Soll ich das iPhone 5 auf Raten kaufen?

Ob sich das iPhone 5 für Sie in Verbindung mit einem Vertrag über 24 Monate lohnt, hängt in erster Linie von Ihrem persönlichen Nutzungsverhalten ab.

Zusätzlich zur Einmalzahlung wird nämlich noch die monatliche Gebühr des Handyvertrags fällig. Je nach gewähltem Tarif sammelt sich so sehr rasch ein enorm großer Betrag an.

Nicht außer Acht lassen sollten Sie dabei auch den Sachverhalt, dass das iPhone 5 bis zum Ende Ihres Mobilfunkvertrags nicht mehr den ursprünglichen Wert hat.

Vor- und Nachteile eines Vertrags

Wenn Sie sich für ein iPhone 5 mit Vertrag entscheiden, sollten Sie sich vorab über einige Vor- sowie Nachteile im Klaren sein.

Es handelt sich hier um Verträge mit Mindestlaufzeit. Sie können also nicht außerhalb dieser zeitlichen Frist einfach einen "Schlussstrich" ziehen. Bedenken Sie also die Gesamtkosten über 2 Jahre.

Wenn Sie bereits einen günstigen Tarif haben, kann es sich möglicherweise eher lohnen das iPhone 5 ohne Simlock zu erwerben. Somit sparen Sie sich unter Umständen viel Geld.

Haben Sie jedoch einen schlechten Tarif oder einen Vertrag der gerade ausläuft, ist der Neuabschluss möglicherweise die Chance das aktuelle iPhone 5 mit einem günstigen Tarifpaket zum Schnäppchenpreis zu erhalten.

Empfehlung der Redaktion zur Wahl des Tarifs

Selbst wenn Sie bei o2 die teuerste Tarif-Variante wählen, können Sie noch immer einige Euros im direkten Vergleich mit Vodafone einsparen. Somit sollten Sie Ihre Entscheidung von kleinen Details, wie etwa der Menge an Frei-SMS, Internet-Flatrate oder dergleichen abhängig machen. Mitunter kann auch der Einmalpreis für das iPhone 5, der bei o2 im Gegensatz zu Vodafone für alle Modelle des iPhone 5 identisch ist, den entscheidenden Dreh geben.

Alle in diesem Artikel genannten Preise verstehen sich ohne Gewähr und wurden teilweise gerundet.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber