Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

iPhone Bilder löschen

Da man viele seiner aufgenommen Bilder nicht mehr braucht, möchte man sie löschen. Wie das bei Ihrem iPhone in wenigen Schritten geht, erfahren Sie in dieser Anleitung.

Anleitung

Schritt 1

Öffnen Sie die Applikation "Fotos", welche sich üblicherweise auf dem Home Screen Ihres iPhones befindet. Nun wählen Sie das Album aus, aus welchem Sie ein oder mehrere Fotos löschen wollen.

Schritt 2

Wählen Sie die Schaltfläche "Auswählen" aus, welche sich rechts oben unter der Akkuanzeige befindet. Nun tippen Sie das Fotos an, das Sie löschen möchten. Sie können auch mehrere Fotos auf einmal auswählen.

Schritt 3

Anschließend klicken Sie auf das Mülleimer Symbol, welches sich in der rechten unteren Ecke Ihres iPhone befindet. Daraufhin müssen Sie Ihre Auswahl noch bestätigen und Ihre Bilder sind gelöscht.

Häufig gestellte Fragen

Sind meine Bilder nach dem Löschen auch wirklich endgültig entfernt?

Nachdem Sie Fotos von ihrem iPhone gelöscht haben, sind diese auch wirklich vom Speicher entfernt.

Wann sollte ich meine Bilder löschen?

Wenn Ihnen ein Foto, welches Sie gemacht haben, nicht gefällt, können Sie dieses natürlich löschen. Sobald der Speicherplatz auf Ihrem iPhone eng wird, ist es zu empfehlen, Bilder zu löschen, die sie nicht mehr benötigen und nur unnötig Speicherplatz beanspruchen.

Kann ich auch Videos auf meinem iPhone löschen?

Auch Videos können Sie auf die gleiche Weise wie Fotos löschen. Dazu gehen Sie genau so wie bei Fotos vor, indem Sie das Video auswählen und es anschließend mit Hilfe des Mülleimers löschen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber