Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

iTunes ohne Kreditkarte

Apples iTunes Store und App Store bieten ein umfangreiches Portfolio an Musik, Filmen und Apps. Die Bezahlung muss dabei nicht zwingend per Kreditkarte erfolgen. Auch mit ClickandBuy ist es möglich, bequem zu bezahlen. Techfacts erklärt Ihnen die notwendigen Schritte hierfür.

Wer einen Account im iTunes Store hat, ist sicherlich schon einmal über die Bezahlmethode ClickandBuy gestolpert. Diese steht als Alternative für all diejenigen zur Verfügung, die keine Kreditkarte besitzen.

Was ist ClickandBuy?

Bei ClickandBuy handelt es sich um einen Zahlungsdienstleister, der unter anderem im iTunes Store von Apple aber auch bei Amazon genutzt werden kann. Durch den Dienstleister ist es möglich, bequem per Bankeinzug zu bezahlen.

Wie richte ich mir ein ClickandBuy-Konto ein?

Um im iTunes Store mit ClickandBuy bezahlen zu können, muss zuerst ein Konto beim Zahlungsdienstleister angelegt werden. Gehen Sie hierzu auf die ClickandBuy-Website. Klicken Sie dort auf "Registrieren" und legen Sie sich ein neues Kundenkonto an. Anschließend geben Sie alle relevanten Daten ein und erstellen den Account.

Mit ClickandBuy im iTunes Store und App Store bezahlen

Sobald ihr ClickandBuy-Konto aktiviert ist, können Sie es in Apples iTunes Store nutzen, um damit Produkte zu bezahlen. Die Schritte dafür sind ganz einfach.

  1. Loggen Sie sich im iTunes Store ein.
  2. Klicken Sie auf den rechten Pfeil neben Ihrem Benutzerkonto.
  3. Wählen Sie den Reiter "Account".
  4. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster im Abschnitt "Zahlungsdaten" den Punkt "Bearbeiten".
  5. Klicken Sie bei den Zahlungsmethoden auf "ClickandBuy" und anschließend auf "Weiter".

Abschließend werden Sie zur ClickandBuy Website weitergeleitet, wo Sie den iTunes Store nur noch für ClickandBuy freischalten müssen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber