Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Kik Passwort vergessen

Bei der Vielzahl an Passwörtern, welche man im Laufe von Jahren ansammelt, kann es schnell vorkommen, dass man sich an eines der Passwörter beim besten Willen nicht erinnern kann. Daher zeigen wir Ihnen, wie man ein vergessenes Passwort von Kik wiederherstellt.

Anleitung

Schritt 1

Sie öffnen die Seite von Kik, klicken auf "Anmelden" und den rot unterlegten Text "Passwort vergessen?" neben dem Button "Anmelden".

Schritt 2

Nun füllen Sie das Textfeld mit der bei der Registrierung festgelegten E-Mail-Adresse aus und bestätigen die Eingabe mit "Absenden".

Schritt 3

Überprüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach auf eine E-Mail von Kik mit dem Betreff "Neues Passwort". Wenn Sie die E-Mail erhalten haben, öffnen Sie den in der E-Mail angegebenen Link.

Schritt 4

Geben Sie in die erste Textzeile Ihr neues Passwort ein und wiederholen Sie die Eingabe in der zweiten Textzeile. Die Passwortänderung wird durch Drücken des Buttons "Passwort zurücksetzen" abgeschlossen. Der Zugang zu Ihrem Account ist mit sofortiger Wirkung durch das neue Passwort geschützt.

Häufig gestellte Fragen

Sind meine Daten sicher, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Ihre Daten sind sicher, allerdings sollten Sie das Passwort so schnell wie möglich wiederherstellen. Auch wenn Sie keine Verwendung für Ihren Account haben, ist es ratsam, das Passwort wiederherzustellen und Ihren Account zu löschen.

Wo bleibt die E-Mail mit der Bestätigung?

Wenn Sie nach 10 Minuten keine E-Mail erhalten haben, wiederholen Sie die Schritte 1 und 2, da Ihnen mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Fehler bei der Eingabe der E-Mail-Adresse unterlaufen ist. Sollten Sie dann immer noch keine E-Mail bekommen haben, kontaktieren Sie den Kundenservice von Kik. Den Kundenservice erreichen Sie über das Kontaktformular.

Wie viele Zeichen sollte ein sicheres Passwort haben?

Neben der Passwortlänge spielen die verwendeten Zeichen eine wichtige Rolle, da es einen großen Unterschied macht, ob Sie nur Großbuchstaben oder auch Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen verwenden. Die Passwortwortlänge sollte bei Verwendung aller 5 Zeichenarten mindestens 10 Zeichen betragen, da die Brute-Force-Methode ab dieser Passwortlänge scheitert. Des Weiteren ist es genauso wichtig, dass das Passwort an einem sicheren Ort gespeichert wird.