Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Kostenlose E-Books für Kindle

Mit dem Kindle ist das Lesen von Büchern fast schon neu erfunden worden. Doch der Lesespaß ist mitunter nicht ganz billig. Teilweise kosten die digitalen Bücher nur geringfügig weniger als die gedruckten Varianten. Doch es gibt auch kostenlosen Lesespaß für den Kindle. Wir sagen Ihnen, wo das ist.

Der neueste Roman ist bereits ausgelesen und der Speicherplatz des Kindle noch immer zu 90 Prozent leer? Dann wird es Zeit, das eigene Portfolio an digitalen Büchern aufzustocken. Wenn das aber nach Möglichkeit auch noch kostenlos geschehen soll, ist die Suche schon etwas schwieriger. Wir helfen Ihnen dabei.

Was kann ich mir von kostenlosen Werken erwarten?

Grundsätzlich ist in jede Richtung einiges dabei. Qualitativ wie auch vom Genre her. Sie finden also kostenlose Liebesromane genauso wie spannende Krimis. Nicht alle diese Werke würden einen Literaturpreis gewinnen. Doch unter den zahlreichen kostenlosen Büchern verstecken sich auch echte Schätze, die Sie fesseln werden. Die Suche ist hier lediglich etwas anstrengender.

Finde ich kostenlose E-Books für Kindle bei Amazon?

In der Tat können Sie kostenlose E-Books für Ihren Kindle direkt bei Amazon finden. Das Problem daran ist, dass die Flut an kostenlosen Werken kaum überschaubar ist. Daraus folgt, dass Sie im schlimmsten Fall den Großteil Ihrer Zeit mit dem Suchen von neuen kostenlosen E-Books verbringen.

Zwar helfen Ihnen die Bewertungen anderer Amazon Nutzer durchaus weiter. Doch man wird sich wundern, wie weit die Meinungen teilweise auseinandergehen. Insbesondere bei Literatur. Was für den einen Leser ein Meisterwerk ist, betrachtet ein anderer Leser als Müll.

Finde ich anderweitig im Netz kostenlose E-Books für Kindle?

Damit die Flut an Büchern etwas überschaubarer wird, bieten einige Websites tägliche Zusammenstellungen von besonders interessanten Werken an. Meist informieren diese vorab über die kostenlose Veröffentlichung eines Buches. Hierbei handelt es sich meist um Werbeaktionen. Die Portale berichten über das Buch, dafür sind die Bücher für einen kurzen Zeitraum kostenlos.

Das bedeutet also, dass Sie bei solchen Portalen auf eigentlich kostenpflichtige Bücher aufmerksam gemacht werden, damit Sie diese in einem bestimmten Zeitraum kostenlos herunterladen können.

Darüber hinaus machen diese Angebote natürlich auch auf alternative kostenlose aber auch kostenpflichtige E-Books aufmerksam.

Wie kann ich die kostenlosen E-Books herunterladen?

Sobald Sie ein Werk im Kindle-Shop erworben haben, wird es automatisch im Hintergrund heruntergeladen. Natürlich müssen Sie für kostenlose E-Books nichts bezahlen. Der Download ist dort also kostenlos.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber