Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Lovoo Account löschen

Facebook und Twitter gewinnen immer mehr Popularität, weshalb einige Nutzer von Lovoo zu diesen sozialen Netzwerken wechseln. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Lovoo Account ordnungsgemäß löschen.

Anleitung

Schritt 1

Sie öffnen die Seite von Lovoo, melden sich an und navigieren über das oben rechts befindliche Profilbild zu dem Menüpunkt "Einstellungen".

Schritt 2

Auf der rechten Seite finden Sie im Abschnitt "Mein Konto" den Unterpunkt "Account löschen", klicken diesen an und bestätigen die Warnhinweise.

Schritt 3

Sie könne nun optional den Löschungsgrund aus den vorgegebenen Möglichkeiten auswählen oder je nach Belieben einen eigenen Text verfassen. Notwendig ist die Angabe des Passwortes und die anschließende Bestätigung durch Drücken des Buttons "Account löschen". Nach der erneuten Bestätigung der Löschung werden Sie automatisch ausgeloggt. Der Account ist nun mit sofortiger Wirkung gelöscht.

Häufig gestellte Fragen

Wie mache ich die Löschung meines Accounts rückgängig?

Die Wiederherstellung eines gelöschten Accounts ist nicht möglich, weshalb man sich die Löschung des Accounts genau überlegen sollte.

Was passiert mit meinen gekauften Credits oder meiner VIP-Mitgliedschaft?

Sollten Sie Geld in Ihren Account investiert haben, sollten Sie das Geld aufbrauchen beziehungsweise die VIP-Mitgliedschaft auslaufen lassen. Sie haben jedoch keinen Anspruch auf die Auszahlung der offenen Beträge. Sollten Sie dennoch die Absicht verfolgen, den Account mit sofortiger Wirkung zu löschen, können Sie dies machen.

Was passiert mit geschlossenen Freundschaften?

Freundschaften und andere persönliche Daten werden gelöscht und können wie auch der Account nicht wiederhergestellt werden. Jedoch besteht die Möglichkeit einer erneuten Anmeldung und dementsprechend können Sie mit diesem neuen Account alte Freundschaften wieder aufleben lassen.