Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Mac Version herausfinden

Sie möchten wissen, welche OS X Version auf Ihrem Mac installiert ist? Wir zeigen Ihnen, wie Sie das herausfinden.

Anleitung

Schritt 1

Klicken Sie mit der Maus auf das Apfel Symbol, das sich in der linken oberen Ecke befindet.

Schritt 2

Klicken Sie auf "Über diesen Mac". Daraufhin öffnet sich ein Fenster in dem die aktuelle Mac OS X Version angezeigt wird. Zusätzlich lassen sich noch Details zum Prozessor und die Größe und Art des Arbeitsspeichers (RAM) einsehen.

Häufig gestellte Fragen

Weitere Informationen über das System anzeigen

Dazu klicken Sie links oben auf das Apfel-Symbol und wählen darauffolgend "Über diesen Mac" aus. Um nun genauere Informationen über Ihr System ausfindig zu machen, klicken Sie bitte auf die Schaltfäche "Weitere Informationen". Der System-Profiler öffnet sich und zeigt Ihnen alle genauen Informationen über Ihren Mac.

Warum wird bei mir nur die "Build-Nummer" angezeigt?

Wenn Sie Mac OS X 10.0 installiert haben, wird nur die "Build-Nummer" angezeigt. Bei den darauf folgenden OS X Versionen, wird auch die genaue Version bei "Über diesen Mac" angezeigt. Also falls Sie Mac OS X 10.0 oder älter besitzen, wird Ihnen keine Version angezeigt.

Was genau ist diese "Build-Nummer"?

Die Build-Nummer hängt von Ihrer momentan installierten OS X-Version ab. Sobald Sie Ihre Version updaten oder ein Upgrade durchführen, ändert sich die Build-Nummer. Weitere Informationen dazu finden Sie im Programm "System-Profiler" oder auch in den "Systeminformationen".

Seriennummer herausfinden

Drücken Sie auf das links oben liegende Apple-Symbol und wählen Sie diese Option "Über diesen Mac". Anschließend klicken Sie im Fenster unterhalb von "OS X" auf die Versionsnummer. Jetzt zeigt Ihnen das Fenster "Über diesen Mac" anstelle der Versionsnummer Ihre OS X-Versionsnummer an.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber