Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

o2 My Handy

Wer ein aktuelles Smartphone besitzen möchte, muss tief in die Tasche greifen. Kaum ein aktuelles Gerät ist für unter 500 Euro zu haben. Eine Lösung hierfür bietet o2 mit seinem Angebot "My Handy". Dabei kann man per Ratenkauf aktuelle Smartphones wie etwa das iPhone erwerben. Techfacts hat sich "My Handy" genauer angesehen und mit zwei Beispielgeräten kalkuliert. Das Ergebnis finden Sie hier.

Immer ein aktuelles Smartphone zu besitzen, kann mit der Zeit sehr kostspielig werden. Entweder erhält man ein subventioniertes Gerät durch einen eher teuren Vertrag oder man kauft sich das Smartphone gleich so. Letztere Option reißt jedoch sofort ein Loch von rund 500 Euro in die eigene Geldbörse. Will man ein iPhone, ist der Betrag noch größer.

Für eine solche Situation gibt es nur einige wenige Lösungen, vor allem wenn der verfügbare Geldbetrag überschaubar ist. Hier empfiehlt sich unter Umständen eine Finanzierung des Smartphones - also ein Ratenkauf. o2 My Handy bietet einen solchen Service an. Der Clou dabei: Sie können Ihr neues Smartphone dort mit oder ohne o2 Vertrag erwerben. In jedem Fall ist es Simlock frei.

So bestellen Sie bei o2 My Handy nur ein Smartphone ohne Tarif

Wenn Sie sich nur das Handy mit o2 My Handy kaufen und dieses so über 12 oder 24 Monate finanzieren möchten, können Sie problemlos auf einen dazugehörigen Tarif verzichten. Gehen Sie dafür wie folgt vor.

Schritt 1

Besuchen Sie die Webseite von o2 und führen Sie Ihren Mauszeiger zu dem oberen Navigationspunkt "Handy". Ein Untermenü wird nun eingeblendet. Klicken Sie in diesem auf "Handy-Shop". Nun werden Ihnen alle angebotenen Smartphones übersichtlich aufgelistet.

Schritt 2

Sie haben jetzt die Möglichkeit sich für eines der Handys zu entscheiden. Klicken Sie einfach auf "Gerät wählen", um nur dieses ohne einen zusätzlichen Vertrag zu kaufen. Sie gelangen zu der Produktseite des jeweiligen Smartphones und können nun die Ratenzahlung abschließen. Wählen Sie dazu die gewünschte Laufzeit (Sie können sich für 12 und 24 Monate entscheiden).

Schritt 3

Möchten Sie sich wirklich nur für das Gerät entscheiden und keinen zusätzlichen Tarif dazubuchen, nutzen Sie die Schaltfläche "Nur Gerät kaufen". Im Anschluss gelangen Sie zur Bestellübersicht und können prüfen, ob tatsächlich nur das Smartphone ohne Tarif ausgewählt wurde. Schließen Sie die Bestellung ab, dauert es einige Werktage, bis Sie Ihr neues Smartphone in den Händen halten können.

o2 My Handy im Detail

o2 My Handy erfindet den Ratenkauf von Smartphones nicht neu. Doch der Kunde erhält dort falls gewünscht ein komplettes Bundle, bestehend aus einem Smartphone sowie einem Wunschtarif von o2. Dabei bietet der Mobilfunkanbieter eine Vielzahl von Smartphones als auch Tablet-PCs (wie etwa das iPad und Galaxy Tab) zum ratenfinanzierten Kauf an. Vom iPhone 4S über das Samsung Galaxy S2 bis hin zum HTC One ist nahezu jedes gegenwärtig auf dem Markt erhältliche und bekannte Smartphone verfügbar.

Der Nutzer kann sich sein Wunsch-Smartphone aussuchen und dieses Simlock frei erwerben. Entweder sofort zum eigentlichen Gesamtpreis oder per Raten. Diese können dabei variabel auf 12 oder 24 Monate ausgelegt werden. Bei letzterer Variante sinkt die Monatsrate für so manches aktuelle Smartphone auf unter 25 Euro.

Passend zum neuen Smartphone können Sie einen o2 Tarif wählen, den Sie parallel zum Ratenvertrag abschließen können. So erhalten Sie am Ende nicht nur ein Smartphone, sondern auch einen günstigen Handyvertrag, mit dem Sie sofort loslegen können. Durch die Ratenfinanzierung bleiben Ihre monatlichen Kosten überschaubar, ein dickes Loch in der Geldbörse wird vermieden.

Vor- und Nachteile des Ratenkaufs für Smartphones

Wer sich heute ein Smartphone für 500 Euro kauft, muss der Tatsache ins Auge sehen, dass das Gerät in einem Jahr nur noch einen Bruchteil davon Wert ist. Man steht also vor der Wahl, einen erheblichen Betrag für einen sofortigen Kauf zu investieren oder lieber über 12 oder 24 Monate verteilt geringe Beträge aufzubringen.

Wer clever plant, kann sein Smartphone über 12 Monate finanzieren und anschließend zum Beispiel bei eBay verkaufen. Ist der Erlös groß genug, hat man ein aktuelles Smartphone zu einem günstigen Preis erhalten und war immer up-to-date. Da die Geräte zusätzlich ohne Simlock ausgeliefert werden, ist der Weiterverkauf nach 12 Monaten auch trotz eines bestehenden o2 Vertrages kein Problem.

Für etwaige Risiken, wie etwa Diebstahl, Sturz oder Wasserschäden, sollte man dennoch zusätzlich eine Handy-Versicherung abschließen. Nichts ist ärgerlicher, als für ein defektes Smartphone Raten zu bezahlen.

Die Nachteile des Ratenkaufs sind aber ebenso klar: Sie kleben erst einmal an einem Finanzierungsvertrag fest, den Sie einhalten müssen. o2 hat aber auch hier eine bequeme Lösung gefunden: Wenn Sie frühzeitig aus dem Finanzierungsvertrag möchten, können Sie den Restbetrag jederzeit an einem Stück begleichen und das Gerät so vollständig auslösen.

Schwierig ist zudem, dass Sie manche der Geräte im Netz bereits jetzt deutlich günstiger und ebenfalls ohne Simlock finden werden. Oftmals bieten diese Shops jedoch keine Ratenzahlung an. Sie sparen sich somit zwar einige Euros, müssen den Gesamtbetrag jedoch sofort aufbringen.

iPhone 4S und Samsung Galaxy S2 im Finanzierungsvergleich

Gegenwärtig hält der o2 My Handy Shop das Samsung Galaxy S2 für 541 Euro sowie das iPhone 4S mit 64 GB für 919 Euro bereit. Verglichen mit den sonstigen Angeboten im Netz sind diese durchaus konkurrenzfähig.

Wer sich für das iPhone 4S mit 64 GB Speicherplatz entscheidet, zahlt bei einer Laufzeit von 12 schlanke 65 Euro monatlich. Wer größere Reserven braucht, kann das iPhone 4S auch über 24 Monate zu einem Betrag von monatlich 37,50 Euro finanzieren.

Beim Samsung Galaxy S2 verhält sich die Finanzierung ähnlich, obgleich diese aufgrund des geringeren Gesamtpreises deutlich günstiger ausfällt. Wer sich für das Samsung Galaxy S2 entscheidet, muss bei einer 12-monatigen Laufzeit monatlich 45 Euro begleichen. Bei einer 24-monatigen Laufzeit sind monatlich nur noch 22,50 Euro zu entrichten. Eine günstigere Option für ein aktuelles Smartphone lässt sich momentan kaum finden.

Refinanzierung durch "Handy in Zahlung geben"

Ein besonderes Feature im o2 Shop stellt die Funktionalität "Handy in Zahlung geben" dar. Wie bereits erwähnt verlieren aktuelle Smartphones schnell an Wert. Sie sind jedoch nach einem Jahr alles andere als wertlos.

Wenn Sie keinen Käufer für Ihr Smartphone finden, ist das Angebot "Handy in Zahlung geben" von o2 My Handy vielleicht eine Option für Sie. Dabei geben Sie lediglich Ihr altes Smartphone an o2 zurück und erhalten dafür einen gewissen Geldbetrag gutgeschrieben. Maximal liegt dieser bei 400 Euro.

Dieser hängt vom Alter und Zustand Ihres Smartphones ab. Gehen Sie damit also möglichst pfleglich um. Es lohnt sich spätestens dann, wenn Sie Ihr Smartphone veräußern.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber