Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Powerpoint per iPhone steuern

Präsentationen mit Powerpoint fordern meist die ganze Aufmerksamkeit des Vortragenden. Wer sich stylish durch die Präsentation bewegen will, sollte Maus oder Pointer beiseitelegen. Techfacts zeigt Ihnen, wie sie ihr iPhone als Fernbedienung für Powerpoint nutzen können.

Um Ihr iPhone als Fernbedienung für Powerpoint nutzen zu können, müssen Sie Ihr iPhone mit einer App ausstatten, die diese Funktionalität unterstützt.

Im App-Store gibt es zahlreiche Apps, die diese Funktion unterstützen. Eine davon ist die App i-Clickr PowerPoint Remote. Um diese App einzurichten gehen Sie wie folgt vor.

i-Clickr PowerPoint Remote App im Detail

Die Funktionalität der App ist umfassend, sodass die Steuerung Ihrer PowerPoint-Präsentation kein Problem sein wird. So sehen Sie auf Ihrem iPhone die aktuell dargestellte Folie. Außerdem können Sie Notizen hinzufügen oder beispielsweise die Zeit einstellen, bis die nächste Folie dargestellt wird.

  1. Gehen Sie mit Ihrem iPhone in den App Store.
  2. Suchen Sie die App "i-Clickr PowerPoint Remote".
  3. Installieren Sie die App auf Ihrem iPhone und starten Sie diese.
  4. Laden Sie die Client-Version der App für Ihren Windows oder Mac herunter und installieren Sie diese.
  5. Verbinden Sie die App mit Ihrem Notebook, Netbook oder PC. Hierfür ist eine WLAN-Verbindung notwendig.
  6. Im Regelfall kommt eine stabile Verbindung sofort zusammen.
  7. Wenn es Störungen beim Verbindungsaufbau gibt, können Sie die IP-Adresse Ihres PC/MAC manuell in der iPhone-App angeben.
  8. Sobald die Verbindung steht, können Sie Ihre PowerPoint-Präsentation über Ihr iPhone steuern.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber