Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

ProSieben WLAN Router

Immer und überall kostengünstig surfen – der tragbare ProSieben Mobile W-LAN Router macht es möglich. Vergessen Sie die Suche nach einem fremden W-LAN – der User hat ab jetzt sein eigenes dabei. Und egal ob Tablet PC oder tragbare Spielekonsole – er kann mit jedem W-LAN-fähigen Gerät im deutschen Vodafone-Netz überall online gehen und dank Vodafone UMTS und UMTS Broadband in mehr als 2.200 deutschen Städten in bester Netzqualität surfen.

Technischer Aspekt und Geschwindigkeit

Der Router errichtet mit Hilfe seiner ProSieben Micro SIM Karte ein W-LAN-Netzwerk, über das sich - in Verbindung mit einem ProSieben Surfpaket - gleichzeitig bis zu fünf Anwender oder W-LAN fähige Geräte mit ihm verbinden. Über ein mitgeliefertes USB-Kabel ist der Router auch als Modem einsetzbar. Im Download (HSDPA) ermöglicht der Router Datenübertragungsraten von 7,2 Mbit/s und im Upload (HSUPA) von bis zu 5,7 Mbit/s. Der für den mobilen Betrieb erforderliche Akku hat eine Leistung von 1530 mAh und erzielt damit eine Laufzeit von bis zu 4 Stunden. WiFI IEEE 802.11b/g ist vorbereitet, als weitere Router-Sicherheitsoptionen lassen sich WEP/WPA/WPA2 einstellen. Als sich selbst installierende Verbindungssoftware dient die für Windows- und Mac-Betriebssysteme nutzbare Vodafone Mobile Connect Software.

Netzqualität und Nutzungsbedingungen

Wichtig: ProSieben SIM Karte, ProSieben WEB & TV Stick und ProSieben WEB Stick sind - bei gleicher Handhabung - in mehr als 40 Ländern nutzbar. Natürlich gibt es auch ein paar Einschränkungen: Die SIM-Karte ermöglicht nur paketvermittelte Datendienste im UMTS, EDGE und GPRS-Netz, die Nutzung für Sprachverbindungen und den Empfang/Versand von SMS ist nicht möglich und Voice over IP ist nicht gestattet.

Einrichten des Routers

Der Mobile W-LAN Router muss nur einmal eingerichtet werden. Die Schritte: ProSieben SIM-Karte und Batterie einlegen, den für die Verbindung zwischen Computer und Router erforderlichen WIFI KEY notieren, das Gerät mittels beiliegendem Kabel vollständig laden und dann einschalten. Danach mit Hilfe der Standard Verbindungssoftware für Drahtlose Netzwerke die Verbindung zum Router herstellen, den Browser öffnen, die IP 192.168.0.1 in die Adresszeile eintippen, die PIN der ProSieben SIM-Karte eingeben, speichern, im Feld "Vodafone Mobile Wi-Fi Setup" das Passwort "admin" eingeben, auf "Anmelden" und dann auf "Mobiles Breitband" klicken und im Feld "Verbindungseinstellungen" "Vodafone.de" und unter Kontoart "WebSession" auswählen. Ein Klick auf "OK" und alle Einstellungen sind endgültig gespeichert.

Anschaffungskosten und Startguthaben

Der tragbare ProSieben Mobile W-LAN Router kostet (einschließlich einem Monat kostenlosem Surfen) 49,95 Euro, der ProSieben WEB & TV STICK (mit 3 Euro Startguthaben) 89,95 Euro, der ProSieben WEB STICK (mit 5 Euro Startguthaben) 29,95 Euro und die ProSieben SIM oder MicroSIM Karte (mit 10 Euro Starguthaben) 14,95 Euro. Mit dem ProSieben WEB & TV STICK, dem ProSieben WEB STICK und der ProSieben SIM Karte ist die Nutzung des Webportals ProSieben.de im deutschen Vodafone-Netz kostenfrei. Außerhalb des Webportals ProSieben.de gelten innerhalb Deutschlands die angegebenen Preise.

Abrechnung und internationales Surfen

Die Abrechnung erfolgt dabei in zeitlich definierten und vorausbezahlten Paketen (Vodafone CallNow oder Kreditkarte) über event.vodafone.de. Das bedeutet: keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr, kein Abo. Dabei gelten folgende Regeln: Das nationale 60-Minuten-Paket wird - einmal begonnen - unabhängig von der Nutzung nach der gebuchten Zeit beendet. Das nationale 12-Stunden-, 3-Tages-, 7-Tages- und 30-Tages-Paket wird nach Ablauf der gebuchten Zeit bzw. nach Ausschöpfung von 1 GB (Download u. Upload) automatisch beendet. Pakete für die Nutzung im Ausland (International und International Pro) werden - unabhängig von der gebuchten Zeit - automatisch nach Ausschöpfung eines Datenvolumens von 50 MB (Download u. Upload) beendet. Das Paket "International" kostet für 24 Stunden 14,95 Euro. Das Paket "International Pro" kostet in den Ländern (Netzen) Hongkong (SmarTone), Indien (Vodafone Essar), Malaysia (Celcom), Singapur (M1), Südafrika (Vodacom) und USA (Cingular USA) für 24 Stunden.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber