Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

RAR Datei öffnen

Ihr Bekannter hat Ihnen eine RAR-Datei gesendet, die all die neuen Urlaubsbilder enthält und Sie wissen nicht, wie Sie diese Datei öffnen können? Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Anleitung für Windows

Schritt 1

Downloaden Sie WinRAR und installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer.

Schritt 2

Doppelklicken Sie nun die gewünschte RAR-Datei und ein Fenster öffnet sich.

Schritt 3

Öffnen Sie nun die darin enthaltene Datei mit einem Doppelklick. Möchten Sie diese aber auf Ihrem Computer haben, ziehen Sie sie per Drag&Drop in einen Ordner oder auf Ihren Desktop. Um den kompletten Inhalt zu entpacken, klicken Sie in der WinRAR Menüleiste auf "Entp. nach" und wählen den gewünschten Ort aus.

Anleitung für Mac

Schritt 1

Downloaden Sie UnRarX und installieren das Programm auf Ihrem Mac.

Schritt 2

Doppelklicken Sie die gewünschte Datei und klicken Sie anschließend auf "Extract" und die enthaltenden Dateien werden in den Ordner, in dem sich Ihre RAR-Datei befindet extrahiert.

Häufig gestellte Fragen

Passwortgeschütze RAR-Dateien öffnen

Unter Windows geben Sie nach Folgen von Schritt 1 und 2, wie oben beschrieben das Passwort ein. Bei Mac folgen Sie Schritt 1 der Anleitung für Mac. Öffnen Sie die gewünschte RAR-Datei und klicken Sie auf "Password", geben Ihr Passwort ein und bestätigen mit "OK".

Fehlermeldung "CRC" beim Öffnen

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die den Wortlaut "CRC" enthält, ist die Datei beschädigt. Dieser Fehler tritt sowohl bei Windows als auch bei Mac auf und beschreibt eine beschädigte Datei, welche Sie nicht öffnen können.

UnRarX kann nicht in den Dateipfad schreiben

In bestimmten Fällen kann es vorkommen, dass Sie Rar-Archive nicht öffnen können. Dies kann an den Zugriffsrecht-Einstellungen liegen. Wir empfehlen Ihnen, die RAR-Datei auf Ihren Schreibtisch zu ziehen und sie von dort zu entpacken.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber