Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Was ist ein Retina Display?

Apple Produkte werden mit der Eigenschaft "Retina Display" beworben, eine Leistung, die scheinbar nicht von anderen Herstellern geführt wird. Wir erklären Ihnen die Bezeichnung und zeigen, was das Retina Display von anderen unterscheidet.

Erklärung

Bei dem Begriff "Retina Display" handelt es sich um keine wissenschaftliche Bezeichnung, sondern vielmehr einen Marketingbegriff, der von Apple eingeführt wurde. Das Unternehmen bezeichnet Displays eigener Produkte, die über eine hohe Pixeldichte verfügen, als Retina Displays.

Als Pixeldichte wird der Wert "Pixel pro Zoll" bezeichnet. Hiermit wird angegeben, wie viele Pixel pro Zoll auf einem Display zu finden sind. Je höher der Wert ist, umso schärfer erscheint das Bild.

Die Annahme, dass Retina Displays auf dem Markt besonders herausstechen würden, ist nicht korrekt. Es gibt einige Hersteller, die Displays mit einer gleichen oder teilweise noch höheren Pixeldichte produzieren.

Häufig gestellte Fragen

Merkt man den Unterschied zwischen einem normalen und einem Retina Display?

Apple nach sind die Pixel eines Retina Displays mit bloßem Auge nicht erkennbar. Dafür sorgt die höhere Pixeldichte. Im direkten Vergleich zu einem älteren Display werden Sie den Unterschied merken.

Ist ein Retina Display teurer?

Geräte mit einem Retina-Display sind teurer. Das merken Sie besonders bei den Macs, die mit einem normalen und einem Retina Display geführt werden. 

Wann sollte ich ein Gerät mit einem Retina Display kaufen?

Ein Retina Display ist dann sinnvoll, wenn Sie häufig an einem Display arbeiten und dabei kleine Inhalte mit hohen Details ansehen. Hierzu können Texte in eBooks oder aber auch Texte von Webseiten gehören.

Wo erfahre ich die Pixeldichte eines Displays?

Sie können die Pixeldichte in der Regel auf der Webseite Ihres des Herstellers erfahren. In der Produktbeschreibung suchen Sie nach dem Wert für "Pixel pro Zoll". Apple Geräte mit Retina-Display erreichen 220 (MacBook) bis hin zu über 320 Pixel pro Zoll (iPhone und iPod touch).

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber