Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Was ist ein Screenshot?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was die Druck-Taste auf Ihrer Tastatur macht? Anders als vermutet, leitet sie keinen Auftrag an den angeschlossenen Drucker weiter, sondern kann für einen Screenshot genutzt werden. Was es damit auf sich hat und warum Sie die Funktion kennen sollten? Wir erklären es Ihnen.

Erklärung

Bei einem Screenshot handelt es sich um eine Momentaufnahme des aktuellen Computerbildschirms. Das zeigt auch die Übersetzung, die etwa "Bildschirmaufnahme" lauten kann. 

Screenshots sind ein praktisches Hilfsmittel für verschiedene Zwecke. So können Sie mit solchen Bildschirmaufnahmen ein Tutorial für ein Programm erstellen oder jemanden einfach einen Überblick über Ihre derzeitige Arbeit zuschicken. Sie sparen sich damit die Arbeit, das gewünschte Bild zu exportieren und erst dann verschicken zu können.

Screenshots sind aber nicht nur für andere, sondern auch für Sie interessant. So können Sie mit einem Screenshot den aktuellen Zustand Ihrer Webseite festhalten und diese mit einer Aufnahme in 6 Monaten vergleichen, auf dem gleichen Weg die Festplattenbelegung dokumentieren.

Screenshots lassen sich entweder mit separaten Programmen oder aber auch mit einem Antippen der Druck-Taste machen. Bei letzterer Option wird der Screenshot in der Zwischenablage gesichert. Sie können dann in eine E-Mail oder ein Dokument gehen und per Rechtsklick "Einfügen" wählen. Der aufgenommene Screenshot wird dann eingefügt.

Häufig gestellte Fragen

Wie erstelle ich einen Screenshot?

Unter Windows drücken Sie die Druck-Taste und fügen die Datei aus der Zwischenablage in ein Dokument ein. Beim Mac nutzen Sie den Shortcut CMD, Umschalt und 3. Der Screenshot wird auf dem Schreibtisch abgelegt.

Wie erstelle ich einen Screenshot auf meinem Smartphone?

Um einen Screenshot unter Android zu machen, müssen Sie den Power-Knopf und die Lautstärketaste (leiser) gleichzeitig drücken. Eine Infomeldung auf dem Touchscreen weist Sie auf die Aufnahme hin. Unter iOS können Sie den Home- und Power-Button drücken. Hier flimmert der Bildschirm einmal auf, zudem hören Sie den typischen Kamera-Ton.

Was muss ich bei einem Screenshot rechtlich beachten?

Wenn Sie bei einem Screenshot Inhalte aus Videos oder andere urheberrechtlich geschützten Inhalte aufnehmen wollen, sollten Sie zuvor den Urheber kontaktieren. Diese Nachfrage ist besonders dann wichtig, wenn Sie planen den Screenshot im Web zu veröffentlichen.

Wie sollte ich einen Screenshot anpassen?

Nachdem Sie den Screenshot aufgenommen haben, können Sie diesen mit einem Bildbearbeitungsprogramm bescheiden. Das ist immer dann sinnvoll, wenn Sie nur einen Teil Ihres Bildschirms zeigen wollen. Mit der beschnittenen Datei bleiben die restlichen Informationen bei Ihnen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber