Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Weltbild Account löschen

Die Anmeldung auf Seiten wie Amazon, Facebook oder Weltbild erfolgt schnell, jedoch ist die Löschung des angelegten Accounts nicht ganz so einfach. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Weltbild-Account dennoch löschen.

Anleitung

Schritt 1

Sie melden sich nach bekanntem Schema auf Weltbild an und navigieren über den Menüpunkt "Service" in der oberen Bildschirmleiste zu dem Eintrag "Kontakt".

Schritt 2

Es erscheint ein Kontaktformular, welches Sie mit Ihren Daten ausfüllen. Ihre Kundennummer, welche Sie optional angeben können, finden Sie auf dem Katalog, Ihrer letzten Rechnung oder dem Lieferschein. In dem Feld "Ihre Nachricht" teilen Sie Weltbild in möglichst direkter Form mit, dass Sie um die Löschung Ihres Accounts bitten.

Schritt 3

Nach einer Bearbeitungszeit von 1 bis 2 Tagen meldet sich der Kundenservice des Unternehmens Weltbild in Form einer E-Mail bei Ihnen. Die E-Mail enthält die weiteren Instruktionen, die zur Löschung Ihres Accounts führen.

Häufig gestellte Fragen

Was passiert mit meinen Daten?

Die Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Fristen unwiderruflich gelöscht.

Was sollte bei der Löschung meines Accounts beachten?

Sämtliche Daten Ihrer Bestellungen und eBooks werden gespeichert und können über Ihren Account abgerufen werden, daher sollten Sie vor der Löschung des Accounts überprüfen, ob alle wichtigen Daten, die durch die Löschung des Accounts verloren gehen, auf anderem Wege gespeichert sind.

Kann ich mich wieder anmelden?

Eine erneute Anmeldung ist nach der Löschung Ihres Accounts problemlos möglich.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber