Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

WhatsApp Account löschen

Sie haben sich nun vollkommen dazu entschlossen, Ihren WhatsApp Account zu löschen, da Sie zum Beispiel eine neue Nummer besitzen und sich somit neu registrieren müssen? Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Anleitung

Schritt 1

Öffnen Sie Whatsapp, damit Sie zur Übersicht Ihrer Nachrichtenverläufe gelangen.

Schritt 2

Drücken Sie auf die Menütaste, dann auf "Einstellungen", "Account" und anschließend auf "Meinen Acount löschen".

Schritt 3

Geben Sie nun Ihre Telefonnummer im internationalen Format (+49 in Deutschland als Ländervorwahl) und tippen Sie abschließend auf "Meinen Account löschen".

Häufig gestellte Fragen

Wird mein bezahltes Abo zurückerstattet?

Nein, bedenken Sie, dass das bereits bezahlte Abonnement bei WhatsApp mit der Löschung Ihres Accounts verfällt. Bei einer Neuanmeldung müssen die Gebühren erneut gezahlt werden.

Was genau sehen meine Freunde, wenn ich meinen Account gelöscht habe?

Ihre Freunde werden Sie nicht mehr in ihrer Kontaktliste finden können. Bisher geführte Konversationen bleiben gespeichert und sind auch noch ansehbar. Sie werden zusätzlich noch aus allen beigetretenen Gruppen entfernt.

Reaktivierung möglich?

Nein, der Account wird unwiderruflich gelöscht. Es handelt sich nicht um eine Deaktivierung, sondern um eine endgültige Löschung des Accounts. Wollen Sie sich nun also mit der gleichen Nummer neu anmelden, müssen Sie alle Gebühren erneut zahlen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte