Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Wie funktioniert Skype?

Es gibt diverse Programme, die das "Telefonieren" am PC ermöglichen. Die mit Abstand attraktivste Anwendung hierfür ist Skype. Techfacts zeigt Ihnen, was Sie tun müssen, um mit Skype zu telefonieren, SMS zu schicken oder Dateien versenden zu können.

Wo kann ich Skype herunterladen?

Um Skype nutzen zu können, müssen Sie die Anwendung erst auf Ihrem PC installieren. Die Software selbst können Sie bei den Entwicklern kostenlos und direkt herunterladen. Sie steht in verschiedenen Sprachversionen zur Verfügung.

Wie richte ich ein Skype-Konto ein?

Sobald Skype installiert ist, startet die Anwendung normalerweise automatisch. Sie können sich nun einloggen. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto bei Skype haben, müssen Sie auf "Neues Skype-Konto erstellen" klicken.

Füllen Sie alle relevanten Felder während des Registrierungsprozesses aus. Machen Sie möglichst viele Angaben, damit andere Sie finden können. Abschließend wählen Sie noch einen Benutzernamen, danach ist die Registrierung zu Ende. Im Anschluss daran startet Skype und Sie sind automatisch eingeloggt.

So fügen Sie Ihre Kontakte in Skype hinzu

Wenn Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte bereits bei Skype sind, wollen Sie sicherlich mit Ihnen in Kontakt treten. Dies geht mit Skype ebenfalls ganz einfach:

Klicken Sie in der obigen Menüleiste auf "Kontakte" und wählen Sie im sich öffnenden Reiter den Punkt "Kontakte hinzufügen".

Geben Sie nun möglichst viele Informationen ein, die Sie von der gewünschten Person kennen. Sie können E-Mail-Adresse, Benutzername und Telefonnummer verwenden.

Im unteren Teil des Fensters werden Ihnen mögliche Treffer dargestellt. Wenn die richtige Person dabei ist, klicken Sie auf "Hinzufügen".

Sie können dieser Person nun eine kurze persönliche Kontaktanfrage senden. Bis die empfangende Person diese bestätigt hat, wird Sie Ihnen als offline angezeigt.

So telefonieren Sie mit Ihren Skype-Kontakten

Um eine Person in Ihrer Kontaktliste anzurufen, gehen Sie wie folgt vor:

Wählen Sie unter dem Reiter Kontakte die Person aus, die Sie erreichen wollen.

Im Hauptfenster werden Ihnen Informationen zum ausgewählten Kontakt angezeigt. Klicken Sie auf den grünen Anrufen-Button, um Ihren Kontakt anzurufen.

Sobald Sie den Button geklickt haben, verändert sich das Display und Sie hören einen Klingelton. Warten Sie bis Ihr gegenüber den Anruf annimmt.

So übertragen Sie Dateien in Skype

Auch der Dateiversand klappt mit Skype sehr einfach. Dateien können hier entweder über den Chat oder während des Telefonats verschickt werden. Das Vorgehen ähnelt sich:

Klicken Sie im Chat- oder Anruffenster auf das "+" Zeichen

Klicken Sie anschließend auf Datei senden. Im sich öffnenden Fenster können Sie nun die Datei von Ihrer Festplatte auswählen

Sobald Ihr Gesprächs- oder Chatpartner die Datei bestätigt, beginnt die Übertragung.

So schicken Sie mit Skype eine SMS

Klicken Sie mit rechts auf den Kontakt.

Wählen Sie nun "SMS senden".

Sollte Ihr Kontakt keine Handynummer hinterlegt haben, können Sie über "Rufnummer hinzufügen" eine solche ergänzen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber