Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Windows 7 updaten

Ein Windows Update beinhaltet wichtige Aktualisierungen, die gefährliche Sicherheitslücken im System schließen. Sie solten Ihr Windows daher immer aktuell halten. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Anleitung

Schritt 1

Klicken Sie auf das Windows Symbol in der unteren linken Ecke und geben Sie im Suchfeld "Windows Update" ein. Daraufhin klicken Sie auf "Windows Update".

Schritt 2

Klicken Sie in der linken Leiste auf "Nach Updates suchen". Die wichtigen Updates werden automatisch angewählt. Falls Sie externe Programme installiert haben, die im Windows Update integriert sind, klicken Sie auf "Optionale Updates sind verfügbar" und wählen Sie folgende Programme, die Sie updaten möchten. Anschließend klicken Sie auf "Updates installieren".

Schritt 3

Windows wird nun die von Ihnen ausgewählten Aktualisierungen herunterladen und installieren.

Schritt 4

Je nach Benutzerkonto-Einstellungen werden Sie nun aufgefordert ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben. Ihr Windows ist nun auf dem aktuellsten Stand.

Häufig gestellte Fragen

Unterschied zwischen optionalen und wichtigen Updates

Ein optionales Update wird nicht als wichtiges Update klassifiziert und muss somit nicht installiert werden. Die wichtigen Updates hingegen dienen Ihrer Systemsicherheit und sichern Ihnen ein stabil laufendes System.

Was sind automatische Updates?

Das System wird je nach Einstellungen an einem bestimmten Datum nach Updates suchen und diese automatisch installieren. Diese Einstellung zu aktivieren ist empfehlenswert. Klicken Sie dazu in Ihrem Updatefenster auf "Einstellugen ändern" und wählen Sie in dem Dropdown-Menü "Updates automatisch installieren (empfohlen)" an und speichern Sie, indem Sie auf "OK" klicken.

Updates deinstallieren

Falls ein optionales Update das Instantlaufen Ihres Systems beeinträchtigt, folgen Sie diesen Schritten. Klicken Sie auf das Windows Symbol und suchen Sie nach "Installierte Updates". Anschließend klicken Sie auf "Installierte Updates anzeigen" und ein Fenster erscheint, welches alle bereits installierten Updates anzeigt. Klicken Sie rechts auf die gewünschte Aktualisierung und klicken Sie auf "Deinstallieren". Wichtige Updates lassen sich nicht entfernen.

Ist ein Neustart erforderlich?

Ob dies der Fall ist, ist abhängig von dem jeweiligen Update. Nach einem wichtigen Update wird der Nutzer aufgefordert einen Neustart sofort oder später durchzuführen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber