Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

XING kündigen

Das Soziale Netzwerk Xing belegt als berufliches Netzwerk eine Ausnahmeposition. So gibt es neben der kostenlosen auch eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese wieder kündigen.

Um eine Premium-Mitgliedschaft bei Xing zu kündigen, müssen Sie ganz einfach Vorgehen. Versenden Sie dazu einfach ein Kündigungsschreiben an Xing. Dies können Sie entweder per Kontaktformular, per E-Mail oder Fax einsenden.

Die Kündigung ist bis zu 14 Werktage vor Ablauf eines Abonnement-Zeitraums möglich und wird zum Laufzeitende Ihres Abos gültig.

Wird mein Account dann gelöscht?

Nein. Die Kündigung einer Premium-Mitgliedschaft führt nicht zur Löschung Ihres Benutzerkontos. Sie können also entspannt Ihre Premium-Mitgliedschaft kündigen, bleiben jedoch weiterhin ein Nutzer von Xing. Sie fallen jedoch in die kostenlose Basis-Mitgliedschaft mit eingeschränkter Funktionalität zurück.

Wie lösche ich meinen gesamten Account?

Sofern Sie bereits nur noch eine Basis-Mitgliedschaft besitzen, können Sie Ihren gesamten Account löschen. Denken Sie daran: Der Basis-Account kann erst gelöscht werden, wenn das Premium-Abo gekündigt wurde.

Zum vollständigen Löschen Ihres Xing-Accounts loggen Sie sich bitte zuerst bei Xing mit Ihren Benutzerdaten ein. Anschließend können Sie den Rücktritt Ihres Kontos antreten.

Sollte ich meine kostenlose Mitgliedschaft aufgeben?

Auch wenn Ihnen XING auf den ersten Blick nicht viel genützt hat: Ein kostenloser Basis-Account ist mit Sicherheit kein Schaden. Zumindest wenn Sie diesen halbwegs pfleglich behandeln und nicht völlig verwaisen lassen. Trotz eingeschränkter Funktionalität können Sie auch mit dem Basis-Account noch immer interessante Job-Angebote erhalten. Schon allein deshalb lohnt sich das Beibehalten eines solchen Benutzeraccounts.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte