Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Supercomputer für Zuhause

Jeder träumt wohl davon: ungestresst öffnet sich sofort nach Klicken des Icons das Programmfenster und direkt kann es losgehen. Leider ist dies nicht immer Realität und es scheitert mit dem "ungestresst" schon während des Hochfahrens. Ich muss alle paar Monate meinen Computer neu installieren, alle Daten einfach löschen. Die wichtigen Dateien kopiere mich mir natürlich als Back-Up auf eine externe Festplatte. Nach dem Formatieren und Installieren von Windows klappt dann wieder alles in gewohnter Frische.

Ein Computer, der nach Herstellerangaben soetwas überhaupt nicht benötigt, ist der Cray CX1 mit 16 Intel Xeon Dual oder Quad Core Prozessoren ausgestattet ist. Dazu gibt es 4 Terabyte Speicherplatz auf den Festplatten und 64 Gigabyte Arbeitsspeicher. Das ist wirklich absolut wahnsinn, da muss ja alles so rasend schnell gehen. Gern würde ich wissen, wielange es dauert, bis der Computer hochgefahren ist. Vielleicht 5 Sekunden?

Leider wird dieser Computer nur ein Traum für viele bleiben, denn der Preis ist genauso hoch wie die verfügbaren Systemressourcen: ab 17.500 Euro ist der Cray CX1 erhältlich, allerdings nur in der Basisversio. Die Premiumversion kostet stolze 40.000 Euro. Schade eigentlich, ich glaube mit diesem Computer hätte man noch Jahr die neusten Spiele zocken können.