Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Wie groß sollte der Monitor am heimischen Arbeitsplatz sein?

Frank vom LG Blog stellte sich vor kurzem die Frage, wie groß ein Monitor eigentlich sein sollte. Er erklärt, dass ein Bekannter einen 24-Zoll-Monitor erworben hat und diesen ab sofort nutzt, obwohl der Schreibtisch an sich nicht gerade der größte ist. Nachdem er sich selber die Frage gestellt hat, wie groß der eigene Monitor am heimischen Arbeitsplatz sein sollte, rief er zum Mitmachen auf. Ich persönlich finde, dass man die dicken Röhrenbildschirme unbedingt entsorgen sollte, da die modernen Flachbildschirme die Augen schonen und ein wesentlich detailreicheres Bild ermöglichen.

Da ich ab und zu Grafiken erstelle, die einen Farbverlauf beinhalten, kann ich keine positive Eigenschaft für Röhrenbildschirme nennen. Der Fabrverlauf wird auf dem CRT-Monitor nur sehr schlecht wiedergegeben, auf dem TFT-Monitor hingegen brilliant und wunderbar. Dass ich also lediglich flache Bildschirme nutze, sollte nun geklärt sein. Nun kommt es aber definitiv auf die Größe an. Manchmal wünsche ich mir schon, dass ich noch einen zweiten TFT-Monitor hätte, damit ich Elemente des Bildschirms einfach wegschieben könnte, damit meine Arbeitsoberfläche ordentlich sauber ist. Leider habe ich aber nur einen 19-Zoll-Bildschirm. Die Größe finde ich persönlich komplett ausreichend, allerdings wird es mir seitlich manchmal zu eng.

Ich hätte mich damals ja für einen Widescreen entscheiden können, aber das habe ich nicht gemacht. Grund hierfür ist, dass diese Internetseiten immer etwas verfälscht wiedergeben. Wer optimiert schon ausschließlich für Widescreen-Monitore? Ich denke, dass die normalen Monitore für den Computer immer etwas beliebter bleiben. Der Fernseher wird in Zukunft garantiert nur noch im Widescreen-Format verkauft.

Alles in allem kann ich sagen, dass es immer sehr darauf ankommt, wofür man den Bildschirm nutzen möchte. Wer Filme und Fotos bearbeiten oder ansehen möchte, sollte lieber ein größeres Modell wählen. Als Standart ist ein 19-Zoll-Monitor sicherlich keine schlechte Idee. 17 Zoll sind mir persönlich zu klein, deswegen würde ich mich immer wieder für ein 19-Zoll-Modell entscheiden. Wie andere auf die Frage geantwortet haben, kann man auf dem LG Blog lesen.