Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Neue Variante des Zotac ZBOX Mini-PC vorgestellt

Die Rechner werden immer kleiner. Das wissen wir nicht erst seit der Einführung von Tablet-PCs. Das Unternehmen Zotac zeigt auf der Computex 2011 in Taipeh den "Zotac ZBOX Mini-PC". Der Rechner gehört wohl zu den kleinsten Rechner der Welt und stellt mit einem VIA Nano X2 Dual-Core Prozessor genügend Leistung zur Verfügung.

Der ZBOX Mini-PC ist zunächst einmal keine neue Erfindung. Von ihm gibt es bereits zwei Varianten. Zum einen arbeitet eine mit einem Intel Atom Prozessor, zum anderen setzt die andere auf eine AMD Fusion APU. Nun folgt der dritte Streich des Unternehmens Zotac: Der nun eingesetzte Nano X2 Dual-Core Prozessor aus dem Hause VIA. Dabei hat der Nutzer die Wahl zwischen einem Nano X2 Dual-Core mit 1,2 oder 1,6 Gigahertz Taktfrequenz.

Auf 64-Bit-Architekturen spezialisiert

In der aktuellen Pressemitteilung ist zu lesen, dass die CPU im 40 Nanometer-Verfahren gefertigt worden ist und damit 64-Bit-Architekturen unterstützt - abwärts natürlich kompatibel. Der Clou bei dem aktuell vorgestellten ZBOX Mini: Das System ist so entwickelt worden, dass auch andere Typen von Prozessoren zum Einsatz kommen dürfen - wie beispielsweise VIA Nano, VIA C7, VIA C7-M und VIA Eden. Letztendlich hat aber das Unternehmen Zotac das letzte Wort.

Details noch unbekannt

Noch hält sich das Unternehmen mit den eigentlichen Details zurück. Welche Anschlussmöglichkeiten werden zur Verfügung gestellt? Wie viel Arbeitsspeicher stehen dem Anwender zur Verfügung. Fragen, die zurzeit noch unbeantwortet bleiben. Auf dem Bild jedenfalls kann man zumindest gut erkennen, dass ein Kartenleser sowie eine Infrarot-Schnittstelle integriert sind. Das würde die Aussage eines Managers bekräftigen, der eine mitgelieferte Fernbedienung erwähnte. Auch die Preise sind noch völlig unbekannt. Analysten gehen davon aus, dass der Rechner zwischen 200 und 400 Euro kosten wird. Der PC könnte noch dieses Jahr weltweit auf den Markt kommen.