Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Konkret: LTE bereits 2011?

Wer hätte das gedacht? Bereits 2011 soll eine Spezifikation für den LTE-Standard veröffentlicht werden. Das erwartet Mike Wang, General Manager von Nokia Siemens Network (NSN) in Taiwan, Hongkong und Macao, gegenüber der Branchenzeitung Digitimes. Mit dem Aufbau von LTE habe man bereits begonnen.

Eigentlich befindet er sich noch in der Testsphase, viele aktuelle Geräte können ihn noch nicht einmal erfüllen; dennoch ist der Standard LTE bereits angekommen. Da ist sich Mike Wang, General Manager von Nokia Siemens Network (NSN), sicher. Auch wenn es noch einige Jahre dauern wird, soll LTE langsam aber sicher in den Alltag eintauchen. Kürzlich hatte ein Gremium noch von 2012 gesprochen. Und obwohl Optimismus angesagt ist, dauert es noch Jahre. Denn nach der Spezifikation von LTE, dauert es mindestens zwei Jahre, bis der Standard auch in kommerziellen Anwendungen anzutreffen ist.

Datenübertragung: Steigerung um 90 Prozent

Während des World Mobile Congress in Barcelona habe man die Technik bereits erfolgreich vorgestellt, sagte Wang der Zeitung weiter. In Spanien setzte man nach eigenen Angaben auf die Flexi Multiradio Base Station des Konzerns, die von Siemens mit entwickelt worden ist. Durch die Verknüpfung zweier Bänder, im Test waren es 800 Megahertz und 2,6 Gigahertz, brachte man es auf eine Steigerung der Datenübertragungsrate um satte 90 Prozent.

Keine neue Hardware nötig

Der LTE-Standard soll eine kabellose Datenübertragung von bis zu einem Gigabit zulassen. Bisher ist der N-Standard das schnellste WLAN. Doch die möglichen 600 Megabit Übertragungsrate könnten somit fast verdoppelt werden. Bisher haben 170 Telekommunikationskonzerne damit begonnen, das LTE-Netzwerk aufzubauen. Das positive am neuen Standard: Ein nötiges Upgrade sei nach Aussage Wangs, ähnlich wie bei den Standards G, HSPA und HSPA+, durch das Aufspielen von aktueller Software möglich. Neue Hardware würde demnach entfallen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber