Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Toshiba entwickelt neues Netbook

Das gewinnversprechende Geschäft mit Netbook-Geräten will sich auch Toshiba nicht entziehen, daher veröffentlichte der Hersteller neulich erst sein Einsteiger-Netbook NB100 und künsigte sich auf dem Markt neu an. Preislich wird es das Netbook bereits ab 400 Euro geben, allerdings soll es auch eine bessere Version für knapp 450 Euro geben.

Jede Ausstattungsvariante verfügt über die stromsparenden Intel Atom-Prozessoren und einem 8,9 Zoll großen Bildschirm. Neben dem Betriebssystem Windows XP Home oder Ubuntu Netbook Remix, ist der Arbeitsspeicher mindestens 512 MB oder höchstens 1024 MB groß. Die Festplatte ist wahlweise 80 GB oder 120 GB groß, außerdem wiegt das Mininotebook um die 1000 Gramm.