Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Steam Account löschen

Steam bietet zwar keine offizielle Option für das Löschen des eigenen Accounts an, wir zeigen Ihnen jetzt aber, wie es möglich ist.

Anleitung

Schritt 1

Registrieren Sie sich auf dieser Website und bestätigen den Account per E-Mail.

Schritt 2

Daraufhin klicken Sie auf diesen Link, damit Sie ein neues Ticket erstellen können.

Schritt 3

Wählen Sie als Produkt nun die Option "STEAM" und direkt darunter unter "Kategorie" die "Accountprobleme" aus. Im letzten Feld klicken Sie "Einen Account erstellen" an, das es dort keine passende Beschreibung gibt.

Schritt 4

Tragen Sie als erstes in den Betreff "Account löschen" ein und beschreiben Ihr Problem in dem daruner liegenden Textfeld. Abschließend schicken Sie die Nachricht los.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert die Löschung?

Im Durchschnitt sollte sich Steam nach etwa zwei Tagen bei Ihnen melden. Sie werden dann über die Konsequenzen aufgeklärt, die nach der Löschung in Kraft treten. Antworten Sie und lassen Sie den Support wissen, dass Sie damit einverstanden sind und den Account löschen möchten.

Werden alle meine in Steam enthaltenden Spiele gelöscht?

Ja, alle Spiele werden von Ihrem Computer gelöscht, sobald Ihr Account gelöscht wurde. Beachten Sie bitte auch, dass die verlorenen Spiele nicht auf andere Accounts übertragen werden können.

Ist eine Reaktivierung nach der Löschung möglich?

Nein, nachdem Sie dem Support bestätigen, dass Sie Ihren Account löschen lassen möchten, ist er unwiderruflich entfernt. Alle dort gekauften Spiele werden gelöscht und sind unübertragbar. Vergewissern Sie sich also, ob Sie wirklich mit all den Konsequenzen einverstanden sind.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte