Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Das Nutzen von Hörbuch- oder Musik-Streamingdiensten

Im digitalen Zeitalter ist es schon längst nicht mehr notwendig Musik oder Hörbücher als physisches Medium zu kaufen. Heutzutage gibt es eine Vielzahl an Portalen im Internet, welche digitale Medien als Stream oder als Download anbieten. Oft gibt es auch passende Apps für Ihr Smartphone oder Tablet. So können Sie entspannt und ganz bequem von Zuhause oder Unterwegs über das Smartphone Ihre Lieblingshörbücher oder Lieblingsmusik genießen. Dabei bieten Portale wie BookBeat, Audible, Nextory oder Spotify eine hervorragende Tonqualität, wodurch Sie mit Ihren Kopfhörern komplett in der Erzählung versinken können. Als kleine Entscheidungs- und Orientierungshilfe folgt nun ein Vergleich der verbreitetsten Apps für Hörbuch- und Musikstreaming.

Hörbuch- und Musik-Apps im Vergleich

Damit Sie sich einen Eindruck von den Unterschieden und Gemeinsamkeiten der gängigsten Hörbuch- und Musik-Streamingdienste machen können, folgt nun ein kurzer Vergleich. Verglichen werden hierbei BookBeat, Audible, Nextory und Spotify. Es wird auf die Vor- und Nachteile der genannten Anbieter eingegangen und zum Schluss eine kurze Zusammenfassung verfasst und ein Fazit gezogen.

BookBeat

Bei BookBeat finden Sie eine große Auswahl der beliebtesten Hörbücher. Dabei wird nahezu jede Altersgruppe und jedes Gerne bedient, sodass sich Hörbuchfans keine Sorgen darüber machen müssen, ob etwas für sie dabei ist. Passend für Ihr Smartphone bietet BookBeat eine hervorragende App, mit welcher Sie auch Unterwegs in den Genuss Ihrer Lieblingshörbücher kommen können. Lediglich Musik finden Sie bei BookBeat vergebens. Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie bei BookBeat entweder ein Standardabo für 9,99EUR monatlich oder ein Familenabo für 19,99EUR monatlich wählen. Der Tarif ist monatlich kündbar und zusätzlich gibt es die Möglichkeit eine kostenfreie 14-tägige Testphase zu nutzen.

Audible

Klarer Marktführer ist aktuell der Anbieter Audible. Bei Audible finden Sie derzeit die größte Auswahl an Hörbüchern. Mit der passenden App können Sie auch bei diesem Anbieter überall Ihre Hörbücher genießen. Die Hörbücher können auf allen Geräten mit Internetzugang heruntergeladen und gehört werden. Dabei nutzt Audible kein mp3-Dateiformat, sondern sein eigenes Dateiformat, welches optimal für Hörbücher auslegt ist. Analog zu BookBeat finden Sie auch bei Audible lediglich Hörbücher und keine Musiktitel. Bei Audible können Sie zwischen zwei Bezahlmodellen wählen. Entweder erwerben Sie jedes Hörbuch einzeln oder wählen das so genannte Flexabo, bei dem Sie einmal monatlich aus der gesamten Auswahl an Hörbüchern eines kostenfrei wählen können. Der Preis hierfür liegt bei 9,95EUR monatlich.

Nextory

Nextory ist aus allen genannten Varianten der günstigste Anbieter, bietet aus diesem Grund aber auch die geringste Auswahl. Auch haben Sie bei dem Basistarif (Silber) keinen Zugriff auf die neuesten Veröffentlichungen und können nur ein Hörbuch monatlich wählen. Um unbegrenzt die neuesten Hörbücher zu genießen, müssen Sie aus Gold- oder Familienmitgliedschaft wählen. Die Preise für die Tarife liegen zwischen 8,90EUR und 19,99EUR.

Spotify

Spotify ist der einzige der genannten Anbieter, welcher neben Hörbüchern auch Musiktitel anbietet. Nichtsdestotrotz finden sie auch bei Spotify eine akzeptable Auswahl an Hörbüchern. Mit der Standardmitgliedschaft können Sie alle Hörbücher unbegrenzt lange streamen und auf Wunsch auch auf Ihr Smartphone herunterladen und offline hören. Der Preis liegt hierfür bei 9,99EUR monatlich. Alternativ kann auch eine Familienmitgliedschaft für 14,99EUR monatlich abgeschlossen werden, bei dem bis zu fünf Personen Zugang zum Angebot haben.

Entscheidungshilfe auf allehörbücher.de

Auf allehörbücher.de finden Sie eine Liste der besten Anbieter für Online-Hörbücher. Dort finden Sie auf einen Blick alle relevanten Hörbuch-Apps und können sich ganz entspannt durch die verfügbaren Angebote lesen. Auf allehörbücher.de sind zusätzlich auch oft aktuelle Gutscheine für verlängerte Testphasen diverser Hörbuchportale enthalten. So können Sie sich in aller Ruhe verschiedene Anbieter ausprobieren und sich entscheiden.

Fazit

Abschließend kann man somit sagen, dass sich alle genannten Anbieter von Hörbuchdiensten grundlegend nur wenig unterscheiden. Alle bieten eine große Auswahl an verfügbaren Hörbüchern und haben mehrere Tarife im Angebot. Je nach Wunsch müssen Sie entscheiden, ob Sie die gesamte Auswahl jederzeit verfügbar haben wollen oder ein Hörbuch monatlich ausreicht.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber