Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Die Hidden Champions im Gaming-Geschäft 2020

Dass Computerspiele seit jeher eine große Rolle spielen in unserer Gesellschaft, ist Fakt. Man kann dies gut oder schlecht finden, doch weite Teile Millionen von Deutsche spielen in ihrer Freizeit und der Trend nimmt jedenfalls nicht ab, eher zu. Doch wir alle kennen vor allem League of Legends und FIFA. Dass es jedoch Nischen gibt, die unheimlich boomen und sogar von der Pandemie 2020 profitiert haben, ist uns gar nicht so bewusst. Wir gehen hier auf verschiedene Industrien ein, die 2020 gezeigt haben, dass sie richtig groß werden können und es vermutlich auch werden.

tunnel

eSports-Industrie

Der Markt rundum eSports ist ein wirklicher Hidden-Champion, da niemand seine Größe abschätzen kann. Dies liegt teilweise daran, dass mittlerweile sogar Newcommer-Spiele oder unbekannte Games direkt unter die eSports-Kategorie fallen. Unter den größten eSport-Spielen finden sich aber auch Klassiker wie League of Legends und Fifa! Jedenfalls sind die Schätzungen für den Markt des digitalen Sports klar: Wir werden 2020/2021 die Marke von 1.000.000.000 US-Dollar Umsatz erreichen. Zudem werden Hunderte Millionen Zuschauer angelockt werden und damit eine riesige Aufmerksamkeit sowie unheimliches Potential für Werbepartner. Es ist also davon auszugehen, dass wir eSports bald nicht mehr als Hidden Champion, sondern als selbstverständlichen Teil der Gaming-Welt überschnitten mit der Sportwelt ansehen. Doch dafür wird noch ein bisschen Wasser den Rhein runterlaufen müssen. Schließlich gibt es noch immer Leute, die eSports nicht ernst nehmen.

Zurück zu Retro

Wir kommen noch zu einem Geschäftsfeld, der einmal groß war, jedoch geschrumpft ist und nun wieder wächst. Retro-Marken wie Nintendo werden wieder größer und auf einmal populärer. Wieso das? Nun, viele Spieler haben die 4K-Grafik mit 144Hz satt und möchten wieder zurück zu ganz simplen Spielen, die einfach nur Spaß und Unterhaltung bieten. Und am besten sind solche klassischen Nintendo Spiele natürlich im Multi-Player mit Freunden. Wir können also beobachten, wie wieder vermehrt zu diesen klassischen Konsolen gegriffen wird und im Zweifel eventuell sogar zu alten Spielen, anstatt den neusten Titeln.

Online-Gambling-Industrie

Die Gambling-Industrie ist groß. Und dass Online Casinos und Wettanbieter auf dem Vormarsch sind, ist kein Geheimnis. Dennoch ist deren großer Einfluss und deren Hype vielleicht erst in den Startlöchern? Auf Casino Bee Deutschland sehen wir dies ziemlich gut: Die Seite bewertet und listet neue Online Casinos hierzulande auf, sodass wir eine klar steigende Anzahl an neuen Anbietern beobachten können. Und wieso sollte der Bereich jetzt nochmals wachsen? Nun, in Deutschland wird man vermutlich erst ab 2021 in weiten Teilen legal spielen dürfen. Auch wenn dies absolut nicht zu empfehlen ist und wir den Unterhaltungswert nicht teilen, sind wir der Meinung, dass das Geschäft boomen wird. Natürlich profitieren diese Firmen von den Massen der Spieler und die kommen durch die neuen Gesetze und die Werbungen dann von ganz alleine. Das ist keine schöne Entwicklung, indessen vermuten wir hier einen klaren Trend.

Fazit

Wir sehen also: Die Gamingwelt hat noch immer innovative Geschäftsfelder, in denen sich viel tut. Es geht nicht nur darum, den besten Ego-Shooter auf den Markt zu bringen. Es geht um richtige Ideen, die neue Marktanteile mit tollen Konzepten erobern können. Sei es die riesige eSports-Branche, die boomt und sogar auf mehrstellige Milliardenumsätze skalieren könnte, seien es Online-Gambling-Anbieter, die von neuen Gesetzen profitieren.