Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Internationale Dienste wie Netflix im Ausland nutzen

Streaming-Dienste wie Netflix sind zwar in recht vielen Ländern vertreten, doch wer schon einmal im Urlaub versucht hat, über seinen Account eine Folge der Lieblingsserie zu sehen, ist wahrscheinlich auf das folgende Problem gestoßen: Die Sendung ist in diesem Land nicht verfügbar. Streaming-Anbieter und andere Online-Dienste bestimmen über die IP-Adresse des Endgeräts den aktuellen Aufenthaltsort, weshalb ein länderübergreifender Zugriff auf Filme, Serien oder Musik nur dann möglich ist, wenn diese am derzeitigen Aufenthaltsort ebenfall verfügbar sind. Um dieses Problem zu umgehen, gibt es jedoch eine Lösung!

VPN-Software lässt uneingeschränkten Zugriff zu

Damit der länderspezifische Zugang auf internationale Online-Dienste gebrochen werden und auch beim Urlaub im Ausland dasselbe Angebot wie in Deutschland wahrgenommen werden kann, ist im Grunde genommen bloß die Installation einer bestimmen Software notwendig, nämlich einer VPN. Mit einer VPN-Verbindung loggen Endnutzer sich über einen externen Server ins Internet ein. Dabei wird dem Endgerät jedes Mal wieder eine neue IP-Adresse zugewiesen, über welche sich der Standort des Geräts nicht nachverfolgen bzw. bestimmen lässt. Mit anderen Worten bedeutet das, dass Endnutzer eingeschränkten Zugriff auf alle Dienste haben. 

Durch die Verwendung einer VPN-Software kann man nicht nur Netflix benutzen im Ausland, man kann dadurch sogar auf das weltweite Angebot zugreifen. Bleiben wir bei dem Beispiel Netflix, könnte man aus Deutschland sogar das amerikanische Programm von Netflix empfangen, welches wie bekannt eine noch viel größere Auswahl an Filmen und Serien bietet. Selbes Spiel gilt aber auch für Streaming-Dienste von Musik und Videos, wie zum Beispiel Spotify oder Youtube. 

Wo ist eine VPN-Software erhältlich und wie wird sie installiert?

VPN-Anbieter gibt es heute bereits eine ganze Menge. Es ist empfehlenswert auf Kundenbewertungen zu achten, um einen guten und vertrauenswürdigen Anbieter einer VPN-Software zu finden. Bei der Auswahl eines Anbieters sollte außerdem der Umfang der Möglichkeiten, die mit der Nutzung aufkommen, beachtet werden. Wer zum Beispiel speziell von überall aus auf das internationale Angebot von Netflix zugreifen möchte, der sollte prüfen, ob dies auch möglich ist, damit keine Fehlermeldungen von Netflix auftreten und das Streamen auch im Ausland genossen werden kann.

Sobald ein passender Anbieter gefunden wurde, ist es notwendig, ein kostenpflichtiges Abonnement für die Nutzung eines VPN-Servers abzuschließen. Während es auch kostenfreie VPN-Dienste gibt, kann man damit schnell auf die Nase fallen, da häufig nicht der volle Umfang genutzt werden kann. Eine VPN-Software ist nämlich nicht nur da, um grenzenlosen Zugriff auf Webseiten zu genießen, sondern auch, um anonym und sicher im Netz surfen zu können. 

Nach Abschluss eines Abos gilt es, die Software auf das gewünschte Endgerät (Computer, Tablet oder Smartphone) herunterzuladen und zu installieren. Über die Software kann nun angegeben werden, über welchen Server (länderbezogen) Sie sich ins Internet einloggen möchten. Wer in Deutschland amerikanische Dienste nutzen möchte, loggt sich also über einen amerikanischen Server ein. Sind Sie im Urlaub außerhalb von Deutschland und möchten nicht auf das bekannte Programm verzichten, loggen Sie sich ganz einfach über einen deutschen Server ein.

Fazit: Eine VPN-Adresse lohnt sich in mehreren Hinsichten

Es ist sinnvoll, in eine VPN-Adresse zu investieren, da Sie nicht nur den Vorteil des weltweiten Zugriffs auf Online-Dienste erhalten, sondern obendrein bestmöglich vor Cyberkriminellen und schädlichen Angriffen geschützt sind. Während heutzutage fast jede Webseite, die Sie besuchen, Daten über Ihren Browser bezieht, ist das mit einer VPN-Adresse nicht mehr möglich. Der Zugriff auf Ihr Netzwerk und Ihre Daten ist mit einer VPN-Software nämlich verschlüsselt, was bedeutet, dass Sie anonym und sicher im Internet unterwegs sind.