Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Android 3.0 Honeycomb SDK freigegeben

Heute ist Android-Tag. Denn am heutigen Mittwoch hat die Suchmaschine Google die zwei letzten Tools für das Betriebssystem Android 3.0 Honeycomb SDK freigegeben. Das Kit erlaubt nun Entwicklern, Apps zu programmieren und diese auch im Android Market zu platzieren.

Gestern haben wir noch über das Motorola Xoom geschrieben, jetzt kann man darüber philosophieren, ob die heutige Veröffentlichung nicht mit dem morgigen Verkaufsstart zu tun hat. Morgen wird das Tablet Xoom in den Regalen der USA stehen und für über 800 Euro an den neuen Besitzer zu gehen. Somit geht das SDK vor dem geglaubten iPad-Killer an den Start. Wahrscheinlich werden erste Apps aber noch auf sich warten lassen. Vielleicht spekuliert man ja bei Google auf den Start in Europa, welcher allerdings noch unklar ist.

Tools im Überblick

Die Software soll Verbesserung beim UI-Builder mit sich bringen. Zudem will Google eine neue Palette mit Kategorien und Vorschauen zur Verfügung stellen, über die dann fertige Apps angezeigt werden. Der Suchmaschinen-Primus verspricht aber auch, dass die Skalierung der einzelnen Auflösungen nun besser laufen soll. So werden die einzelnen Apps individuell am jeweiligen Smartphone anpassbar. Die Entwickler sollen überdies für das Layout und das Tracing bessere Unterstützung finden. Bessere Werkzeuge für die RenderScript-Engine runden das Portfolio des SDKs ab.

Ältere Geräte nicht außen vor

Auch wenn diese Dinge dem herkömmlichen Anwender nicht viel sagen werden, beschreiben sie die Kooperationsbereitschaft Googles. Die Entwickler sollen kurzgesagt Apps schreiben und diese in den Market hochladen. Google scheint ein breites Angebot anzupeilen, welches zum Schluss dem Nutzer zu gute kommt. Sobald der Quellcode veröffentlicht ist, werden auch die ersten Tablets mit Apps versorgt werden. Ältere Geräte könnten dann natürlich ebenfalls in den Genuss der Software kommen. Eine Veröffentlichung der Vollversion des OS Android 3.0 Honeycomb ist noch nicht datiert.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber