Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Outlook Kalender exportieren

Bei der Verwendung mehrerer Computer mit Outlook bietet es sich an, diese über das Importieren und Exportieren der Kalender zu synchronisieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Kalender exportieren und somit in transportabler Form auf einer CD oder einem USB-Stick speichern können.

Anleitung

Schritt 1

Öffnen Sie Outlook, klicken Sie oben links in der Menüleiste auf "Datei" und anschließend auf "Importieren/Exportieren".

Schritt 2

Es öffnet sich der "Import/Export Assistent". Jetzt wählen Sie den Punkt "In Datei exportieren" aus, bestätigen mit "Weiter" und wählen den Punkt "Kommagetrennte Werte (Windows)" aus.

Schritt 3

Drücken Sie "Weiter", "Kalender" und wieder "Weiter". Abschließend suchen Sie sich den Speicherort aus und der Kalender wird als CSV-Datei erstellt.

Häufig gestellte Fragen

Wie importiere ich CSV-Dateien?

Sie führen Schritt 1 aus, wählen "Aus anderen Programmen oder Dateien importieren" und folgen dem Assistenten. Die importierte Datei steht nach Abschluss des Vorganges zur Bearbeitung bereit.

Was ist eine CSV-Datei?

CSV ist ein Dateiformat, das zur Speicherung oder zum Austausch einfach strukturierter Daten verwendet wird.

Kann ich die CSV-Datei auch als E-Mail versenden?

Die CSV-Datei kann wie Fotos oder Dokumente auch als E-Mail versendet werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Outlook oder zum Beispiel Thunderbird verwenden.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber