Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Sprache in Word ändern

Wer unter Microsoft Word eine andere Sprache verwenden will, kann dies im Regelfall nicht einfach so umstellen. Wir führen Sie durch alle Schritte, die zur Änderung der Sprache bei Word notwendig sind.

Anleitung

Um die Sprache von Word zu ändern, müssen Sie nicht nur eine Anpassung in Word vornehmen. Da Microsoft Office die Sprache aus dem Betriebssystem bezieht, muss diese dort zuerst geändert werden. Je nach Windows-Version kann der Weg hier geringfügig anders sein. So gelangen Sie jedoch zum Ziel:

Schritt 1

Klicken Sie auf den Start-Button und begeben Sie sich dort auf den Menüpunkt "Systemsteuerung".

Schritt 2

Sobald die Systemsteuerung geöffnet ist, suchen Sie nach einem Eintrag, welcher Ihnen das Anpassen von Zeit, Sprache sowie Region ermöglicht. Innerhalb dieses Fensters halten Sie nach der Registerkarte Ausschau, die Ihnen das Ändern von Tastaturen und Eingabemethoden ermöglicht.

Schritt 3

In diesem Abschnitt suchen Sie nach der Eingabesprache. Setzen Sie die Standard-Eingabesprache auf die Sprache, die Sie später auch in Word verwenden wollen. Bestätigen Sie Ihre Anpassungen per Klick auf OK.

Schritt 4

Anschließend starten Sie Microsoft Word. Klicken Sie dort im Hauptmenü auf den Punkt "Datei". Anschließend navigieren Sie zu den Unterpunkten Optionen Sprache.

Schritt 5

Im jetzt anschließenden Fenster können Sie unter "Bearbeitungssprachen" die Sprache auswählen, die zukünftig von Microsoft Word verwendet werden soll. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch einen Klick auf "Als Standard festlegen".

Schritt 6

Starten Sie im Anschluss sämtliche Office-Anwendungen neu, damit die Änderungen der Sprache bei Word auch sichtbar werden. Mitunter kann auch der Neustart des gesamten PCs notwendig und sogar sinnvoll sein.

Häufig gestellte Fragen

Wird die Sprache dadurch nur in word geändert?

Microsoft Office ermittelt die Sprache über das Betriebssystem. Eine Anpassung dort führt also zwangsläufig dazu, dass die Sprache in Office ebenfalls angeglichen wird - also auch in Excel und Powerpoint beispielsweise. Eine einseitige Veränderung ist somit nicht möglich.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber