Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Medion Akoya P4010 D (MD 8850) - All-in-One Computer für 699 Euro

Auch auf der Suche nach einem neuen Computer? Mal sehen, ob der Medion Akoya P4010 D (MD 8850) für 699 Euro neben einer hochwertigen Optik auch gute Systemleistungen vorweisen kann. Die Computer Bild jedenfalls scheint von dem All-in-One Computer von Medion sehr angetan zu sein: "Das Highlight des neuen Aldi-PCs ist der berührungsempfindliche Bildschirm mit sehr hoher Auflösung. Zudem glänzt der P4010 D mit hohem Arbeitstempo und üppiger Ausstattung. Dabei bleibt er immer angenehm leise. Ein sehr günstiges Angebot."

Diesen Computer kann man schon gar nicht mehr nur Computer nennen, denn es ist ein wahres Multifunktionsgerät, welches zum einen als Multimedia-Computer und als vollwertiger Fernseher einsetzbar ist. Dank seiner guten Systemleistung kann der Computer sowohl bei Office-Anwendungen als auch kleinen Video- oder Grafikbearbeitungen überzeugen. Der schnelle Intel Pentium Prozessor T4400 verfügt über zwei Kerne und hat eine Taktfrequenz von 2,2 Gigahertz, was heute gutes Standart darstellt.

Wie die Computer Bild schon angesprochen hat, ist der berührungsempfindliche Bildschirm ein echtes Highlight. Die Technologie der Single-Touch-Steuerung eignet sich sogar als vollwertige Steuerung für den Computer, wenn man unterwegs ist und auf einen großen Computer nicht verzichten möchte. Natürlich lassen sich aber auch ganz normal Tastatur und Maus an den All-in-One Computer von Medion anschließen.

Die Grafikkarte eignet sich leider nicht für hochwertige Spiele, denn es handelt sich lediglich um die Nvidia GeForce 9100 MG DirectX 10 Grafik mit 256 Megabyte Grafikspeicher, der zusätzlichen Speicher vom Arbeitsspeicher abzwackt, da die Grafik das System Shared Memory nutzt. Trotzdem eignet sich der Computer hervorragend für Full-HD-Video-Wiedergabe und multimediale Anwendungen - nicht jedoch für grafisch aufwendige Spiele.

Ganz besonders freut mich, dass der Medion Akoya P4010 D (MD 8850) auf das neueste Betriebssystem Windows 7 von Microsoft zurückgreift. Gerade Einsteigern in die Welt der Computer ist somit gut geholfen, da es ein ausführliches Handbuch über das Internet gibt, welches nahezu jede Anwendung Schritt für Schritt erklärt.

Zum Lieferumfang des All-in-One Computers, welches für 699 Euro ab dem 12. November 2009 bei Aldi Nord und Aldi Süd erhältlich sein wird, zählen eine Fernbedienung für die vielen Multimedia-Anwendungen und natürlich für das Fernsehen mit dem Allrounder, zudem gibt es gratis eine kabellose Tastatur und eine optische Maus, ob hier die Batterien schon mitgeliefert sind, kann ich leider nicht versprechen. Selbstverständlich liegt dem großen Paket auch ein externes Netzteil inklusive Verbindungskabel bei.

Sehr überrascht bin ich von den vielen vorinstallierten Anwendungen, die den Computer zu einem Media Center ausrüsten. Dazu zählen verschiedene Programme, die jeweils problemlos über das Display selbst steuerbar sind - für die sofortige Wiedergabe von CDs und DVDs sowie Fernsehen ist gesorgt.

Insgesamt kann ich mich der Computer Bild anschließen. Der Medion Akoya P4010 D (MD 8850) ist ein echter Allrounder mit jeder Menge Extras und einer guten Ausstattung. Für den günstigen Preis von 699 Euro bietet Medion wieder einmal hervorragende Qualität und vorprogrammierten Spaß mit diesem Computer.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber