Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Canon Pixma iP4500 - Drucken ab 18 Cent

Mehrfacher Vergleichstestsieger und bester Tintenstrahldrucker im Vergleich der Qualität und Druckgeschwindigkeit ist der Pixma iP4500 von Canon.

Egal ob Fotos, Grafiken oder Textdokumente, der Canon Tintenstrahldrucker konnte mich einfach nur begeistern.

Am besten finde ich die ausreichend schnelle Druckgeschwindigkeit von 5 Seiten Text in etwa 35 Sekunden.

Ein großes A4-Foto ohne Rand dauert je nach Schwierigikeitsgrad um die zwei Minuten - da können nur noch wesentlich teurere Geräte mithalten.

Wer sich den Drucker zulegt, der wird angenehm von dem Hardware-Duplexdruck überrascht sein, diese Funktion ermöglicht das beidseitige Bedrucken von Papier. Spätestens hier lässt der Canon Pixma alle sene Konkurrenten alt aussehen. Eine kleine Besonderheit für mich ist, dass CD- und DVD-Rohling direkt und ohne besondere Folien beschrieben werden können. Ein kleines Minus muss ich allerdings schon berechnen, denn der iP4500 verfügt weder über ein Kartenlesegerät, noch über ein Display.

Verschiedene Test wurden mit dem Canon Tintenstrahldrucker bereits durchgeführt, hier stoß man auf einmalige Ergebnisse. Eine vollständige A4-Seite Text druckt der iP4500 für nur 2,8 Cent, ein hochwertiges Foto für etwa 1,18 Euro. Dank der fünf austauschbaren Tintenpatronen schafft es unser Canon, 731 Seiten Text oder 88 hochauflösende Fotos zu drucken. Dank der vier Farbpatronen und eine pigmentierte Schwarzpatrone ist kostengünstiges und intensives Drucken gut möglich.

Zu bedienen ist der Canon Drucker sehr einfach, denn die Installation der Druckertreiber und der Drucksoftware ist nach wenigen Momenten erledigt.

Zum Schluss kann ich ohne schlechtes Gewissen behaupten, dass der Pixma iP4500 von Canon beste Ergebnisse liefert und sich im Alltag als sehr nützlich erweist. Der Anschaffungspreis liegt bei doch erschwinglichen 85 Euro. Tintenpatronen kosten im Fünferpack etwa 25 Euro, günstigere Varianten aus den USA, die zu 100% kompatibel sind, kosten etwa 5 Euro exklusive Versandkosten.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber