Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

1&1 bietet kostenlos aktuelle Smartphones

Der Internet- und Mobilfunkanbieter 1&1 bietet momentan topaktuelle Smartphones die kostenlos oder für wenige Euros zum Abschluss einer 1&1 All-Net-Flat hinzugebucht werden können. Möglich machen dies Preissenkungen bei diversen Geräten.

Wer noch keine Mobilfunkflatrate oder ein modernes Smartphone besitzt, könnte beim aktuellen Angebot von 1&1 aufhorchen. Der Internetanbieter hat die Preise für einige seiner Smartphones drastisch gesenkt.

Beim Abschluss einer 1&1 All-Net-Flat mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten können Nutzer somit viele aktuelle Geräte kostenlos oder für wenige Euros erhalten.

Die heißesten Modelle

Zu den eindeutigen Favoriten bei der Auswahl dürfte das Samsung Galaxy S2 zählen. Das Gerät gibt es bereits zum günstigen Preis von 99,99 Euro. Auch die etwas abgespecktere Version Samsung Galaxy S Plus hat 1&1 im Angebot.

Hier müssen Sie jedoch keinerlei Zuzahlung leisten. Ebenfalls ohne Zuzahlung erhältlich sind das Sony Ericsson Xperia arc S sowie das LG P970 Optimus Black.

Die Kosten der 1&1 All-Net-Flat

Wie der Name bereits sagt handelt es sich bei der All-Net-Flat um ein Flatrate-Angebot. Mit diesem sind kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz, alle Handynetze sowie kostenloses Internet mit bis zu 7.200 kBit/s möglich. Wird das Datenvolumen von 500 MB/Monat überschritten, fällt die Geschwindigkeit auf 64 kBit/s.

Im Paket mit einem zuzahlungsfreien Smartphone beträgt der monatliche Abo-Preis 39,99 Euro. Bei einer Laufzeit von zwei Jahren bezahlen Sie also knapp 960 Euro an Grundgebühren. Wer soviel telefoniert und surft, dass eine Flatrate lohnenswert ist, kann bedenklos zugreifen.

Wer die Vertragslaufzeit scheut und eher wenig telefoniert, muss nicht enttäuscht sein. Das kostenlos zur Verfügung stehende Samsung Galaxy S Plus gibt es bereits für etwa 279 Euro ohne SIM-Lock. Ziehen Sie diesen Betrag von der Gebühr für 24 Monate (rund 960 Euro) ab, bleiben Ihnen 681 Euro zum Telefonieren, Surfen und mehr.