Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Aldi – Medion GoPal E3240

Ab heute, Montag dem 29. März, hat Aldi erneut das Komplett-Navigationssystem GoPal E3240 von Medion im Sortiment. Zuletzt wurde dieses im Dezember 2009 verkauft. Der Preis hat sich seitdem nicht verändert und beziffert sich auf 100 Euro. Das Gerät verfügt über einen zwei Gigabyte großen, internen Speicher, auf dem bereits Karten für Deutschland, Österreich und die Schweiz vorinstalliert sind. Bedient wird der elektronische Lotse über ein 3,5 Zoll großes Touchscreen-Display.

Mit zu den Features gehört neben einem Geschwindigkeitsratgeber, der vor Tempolimits warnt, auch ein TMC Modul, das Stauinformationen empfängt und bei der Navigation berücksichtigt. Es ist zusätzlich möglich, sich die Straßennamen ansagen zu lassen. Sollte das GPS-Signal einmal verloren gehen kann das Gerät durch Streckeninterpolation kurzzeitig weiternavigieren. Diese Funktion ist praktisch, wenn man durch einen Tunnel oder eine Unterführung fährt. Desweiteren hat Medion dem GoPal E3240 ein Travel-Guide spendiert. Dieses informiert über Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

Zur Ausstattung gehört ein USB-Kabel, eine Saugnapfhalterung für die Frontscheibe und ein Ladekabel für den KFZ-Zigarettenanzünder. Die Garantiezeit beträgt drei Jahre.

Für den Preis von 100 Euro ist dieses Navigationsgerät gut ausgestattet. Vor allem wenn man überwiegend in Deutschland unterwegs ist, kann man mit diesem Gerät keinen Fehler machen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber