Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Günstig: HP 635 LH414EA für unter 240 Euro

Sie suchen nach einem günstigen Notebook? Vielleicht ist das HP 635 LH414EA das Richtige für Sie? Das 15-Zoll-Notebook verfügt über eine ATI/AMD Radeon HD 6310 sowie über ein vier Gigabyte starken RAM Arbeitsspeicher. Das Gerät kann zudem preislich überzeugen: Für nur 233,53 Euro wechselt es bereits den Besitzer.

Es gibt Angebote, die müssen wir einfach vorstellen. Wer zurzeit gerade auf der Suche nach einem brauchbaren Notebook ist, wird wahrscheinlich online fündig. Einige Onlinehändler bieten zurzeit das HP 635 LH414EA sehr günstig an - Der beste Preis für dieses Notebook liegt bei 233,53 Euro. Bei diesem Preis ist das Gerät auch gleich zum Bestseller mutiert. Das HP 635 stellt einen AMD E-Series APU E-350 Prozessor, der mit jeweils 1,6 Gigahertz taktet. Unterstützung bekommt der Dual-Core von der Radeon HD 6310, ebenfalls aus dem Hause AMD. Und alle Dinge sind drei: Der dritte im Bunde, um die Performance aufzubohren, ist der RAM Arbeitsspeicher, der mit vier Gigabyte ausreichend erscheint. Wem das nicht reicht, der kann den Speicher auf bis zu acht Gigabyte aufrüsten.

320 Gigabyte sowie Multi-Brenner

Die Inhalte werden auf dem 15,6 Zoll-Bildschirm mit 1.366 x 768 Bildpunkten angezeigt. Das Besondere: Es handelt sich dabei um ein mattes Display (WXGA TFT). Um Filme, Bilder und andere Dateien zu speichern, könnte die integrierte 320 Gigabyte Festplatte nützlich sein. Sie sollte genug Platz für eine Menge Files bieten. Um auch andere Medien zu betrachten oder zu speichern darf der DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD DL±RW/CDRW genutzt werden.

Dreimal USB, kein Windows - vorerst

Auch für Peripherie ist ausreichend gesorgt. An der Seite sind drei USB-2.0-Schnittstellen eingelassen. Zusätzlich findet der Anwender noch einen Karten-Reader, der zumindest SD und MMC auslesen kann. Wo ist der Haken? Der Nutzer muss beim normalen Kaufpaket lediglich auf Windows verzichten und mit Linux Linpus Vorlieb nehmen. Das System ist aber stabil und recht einfach zu bedienen. Wer doch ein anderes OS nutzen möchte, der kann natürlich ein anderes installieren - beispielsweise Windows 7 Home Premium. Der Aufpreis liegt bei zirka 60 Euro.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber