Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Media Markt verkauft EasyNote mit 17 Zoll Display

Media Markt verkauft ab sofort den Boliden "EasyNote LM94-SB-158GE" von Packard Bell. Das Notebook ist eindeutig ein Desktop-Ersatz und lässt daher einen AMD Phenom II Prozessor für sich arbeiten. Neben einem großen Speicher schaut der Anwender auch auf einen 17 Zoll-Bildschirm.

Das Notebook ist zweifelsohne ein Riese. Denn immerhin zeigt das EasyNote LM94-SB-158GE von Packard Bell den gesamten Inhalt auf einen 17 Zoll-Display. Das sind immerhin 43,9 Zentimeter Bilddiagonale. Das Format des Displays ist 16:9 und ein slim-LED-glare. Es löst intern mit 1600 x 900 Pixel auf, extern schafft es, ohne interpolieren zu müssen, gute 2048 x 1536 Pixel. Intern sind zumindest HD-Ready-fähige (720p) Filme kein Problem. Die Reaktionszeit des Displays ist allerdings mit acht Millisekunden nicht berauschend.

Schnelle Grafikkarte

Damit aufwendige Programme und HD-Filme flüssig laufen, setzt Packard Bell auf einen Phenom II N930 Prozessor mit AMD SB880M-Chipsatz. Dieser taktet mit zwei Gigahertz und erhält Unterstützung von eingebauten vier Gigabyte DDR3 RAM-Speicher. Wer mehr braucht, kann bis zu acht Gigabyte nutzbar machen. Auch die Grafikkarte ist von AMD. Der Hersteller verbaute die Radeon HD 6650M, welche zusätzlich über 1024 Megabyte DDR VRAM verfügt. Gespeichert wird auf einer 640 Gigabyte SATA-Festplatte. Der Platz sollte zumindest für eine gewisse Zeit ausreichen. Ansonsten kann via USB-2.0 auf eine externe Festplatte ausgewichen werden. Drei dieser Anschlüsse sind vorhanden - leider verzichtet Packard Bell auf einen USB-3.0-Anschluss.

HDMI und WLAN 802.11 n

Dafür ist wenigstens ein HDMI-Ausgang integriert. Neben Gigabit-LAN ist auch die WLAN-Schnittstelle 802.11 n bedacht worden. Dass es sich um einen Arbeitsboliden handelt, zeigt die Tastatur: Der Nutzer kann sich bei der Größe auch auf einen nummerischen Tastenblock freuen. Laut Hersteller hält der Akku allerdings nur knapp drei Stunden. Als Extra ist das verbaute Blu-ray-Laufwerk zu sehen. Dieses brennt sogar Double-Layer. Das weiße EasyNote LM94-SB-158GE geht ab sofort für 699 Euro über den realen und virtuellen Ladentisch.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber