Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

iTunes: Apple kauft sich 12 Petabyte Cloud-Speicher

Was Amazon kann, können wir schon lange. Das scheint das neue Motto von Apple zu sein. Der Computerhersteller soll zwölf Petabyte Cloud-Speicher eingekauft haben. Das ist mal eben Speicher für 160 Jahre HD-Filme am Stück.

Vor gut zwei Wochen startete Amazon seine Musik-Cloud "Drive". Nun scheint der Globalplayer Apple zu kontern. Das Unternehmen hat laut einer nicht benannten Quelle, von Seiten des Speicher-Dienstleisters Isilon, satte zwölf Petabyte angemietet. Die namentlich nicht genannte Quelle ist sich sicher, dass dieses Volumen für iTunes-Video-Downloads zur Verfügung gestellt werden soll. Damit wird nach Angaben des Magazins Macnews, Apple zum größten Kunden aller 1.500 Kunden Isilons aufsteigen.

Eine Million Gigabyte Speicher

Die Speicherkapazität ist enorm. Neben den 160 Jahren HD-Spaß am Stück, beschreiben 12 Petabyte auch den Platz von umgerechnet 80 Milliarden Fotos. Zum Vergleich: Aktuell sind zirka zehn Milliarden Bilder bei Facebook hochgeladen - von zirka 600 Millionen Mitgliedern. Wenn man es nicht so genau nimmt, würde Apple damit das Speichervolumen weltweit aufnehmen können, was im Jahr 1995 vorherrschte. Das gleicht schon fast dem Speicher, mit dem die Supercomputer dieser Welt arbeiten. Nimmt man das Maß der herkömmlichen Consumer Electronic, sind das umgerechnet eine Millionen Gigabyte - oder Tausend Terabyte Festplatten, die es mittlerweile für 59 Euro bei Media Markt zu kaufen gibt.

Konkurrenz zu Amazon Drive

Zuletzt hatte Amazon mit seinem Dienst Drive auf sich aufmerksam gemacht (wir berichteten). Drive ermöglicht es, bis zu 20 Gigabyte Speicher kostenlos zu nutzen. Die Cloud lässt sich zum einen aus dem Amazon-Store bestücken, zum anderen aber auch mit lokalen Daten vom Rechner füllen. Auch Google arbeitet bereits an einer solchen Möglichkeit. Wie allerdings der Dienst genau ausschauen soll, ist genauso unbekannt, wie die mögliche Cloud Apples.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber