Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Mini-Projektoren für das Handy

Wahnsinn, was sich die Handyersteller alles ausdenken, um die Mobiltelefone interessant zu gestalten. Epoq zum Beispiel veröffentlichte jetzt vor kurzem den ersten Projektor im miniformat für Handys. Besonders geeignet ist der Projektor für Sony Ericsson Handys, denn diese verfügen über einen einmaligen Anschluss. Der Mini-Projektor wird ganz einfach über ein Kabel mit dem Handy verbunden.

Wer nun zum Beispiel ein Video auf dem Handy startet, kann dieses auf einer etwa 1 x 1 Meter großen Fläche auf der Wand bewundern. Leider geht die Bilddiagonale nicht größer, doch für die geringe Auflösung eines Handy ein in der Tat wundervolle Erfindung. Während des Gebrauchs muss man das Licht im Raum komplett abschalten und die Gardinen vor die Fenster ziehen, ansonsten reicht die Lichtintensität der Beamer-Lampe nicht aus.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber