Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Schon bald eTageszeitungen mit flexiblem Display?

Wie ich heute auf de.engadget.com gelesen habe, ist LG in der Entwicklung des eigenen ePapers schon so weit, dass das flexible Display bereits die Größe einer Tageszeitung einnimmt. Der Bildschirm ist lediglich 3 Millimeter dick und wiegt bei einer sensationellen Größe von 25 x 40 Zentimetern lediglich 130 Gramm. Die Massenproduktion dieses ePapers in der Größe 11,5 Zoll schon bereits in der zweiten Jahreshälfte beginnen.

Ich finde es wirklich wahnsinn, dass die Technik schon so ausgereift ist. Mal sehen, wann wir tatsächlich die Möglichkeit der Auswahl zwischen einer normalen Tageszeitung und einer eTageszeitung haben. Mit Sicherheit wird man das ePaper von LG so weiterentwickeln, dass das Display sich auch bald als eBook-Reader eignet - fehlt ja nicht mehr viel, die Knöpfe kann man ja in den Rahmen einbinden. Ich bin schon sehr gespannt, wie sich diese neue Technologie weiterentwickeln wird.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber