Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Philips DVP 3260 DVD - Player

Bald schon ist Weihnachten, man kann es kaum glauben, wie schnell die letzte Weihnachtszeit vergangen ist. Immer häufiger kaufen Kunden die Geschenke im Internet, denn gerade zu dieser Zeit sind Parkplätze rar und es gibt garantiert kein Gedränge vor den Kassen. Wer sich gut informiert, der kann bei jedem Geschenk bis zu 35 Prozent sparen, gerade die großen Handelsketten wie Mediamarkt und Saturn wollen gerade jetzt richtig verdienen. Techfacts wird nun in der Weihnachtszeit verschiedene Produkte aus dem Bereich Computer, Internet und Technik präsentieren, über die sich Groß und Klein freuen werden.

Beginnen werde ich die Geschenktipps mit dem Philips DVP 3260, einem hochwertigen DVD - Player mit fehlerfreier und wirklichkeitsgetreuer Bildqualität. Dieser Philips gibt nahezu alle Disc-Formate wieder, Film- und Musikunterhaltung sind für diesen Player absolut kein Fremwort. An den Player lassen sich verschiedene Quellen anschließen, zum einen USB - Geräte wie Flashlaufwerke, aber auch Laptops und Computer. Dank dem High-Speed-USB 2.0 Anschluss ist medienwiedergabe in beste Qualität in hervorragender Geschwindigkeit jederzeit möglich. Der Philips DVP 3260 spielt unter anderen die Formate DivX, MP3, WMA und JPEG - Digitalfotos von CDs, VDCs, SVCs, DVDs, DVD+Rs, DVD+RWs, DVD-Rs und DVD-RWs.

Alle dargestellten Grafiken sehen natürlich aus und wirken durch die flüssigen Überlaufe real und lebendig. Die Farben strahlen kräftig und scharf. Gerade für große LCD - Bildschirme ist der DVD - Player geeignet, denn hier kommt die besonders hohe Auflösung ins Spiel. Üblich sind 10 Bit DAC, dieser Player jedoch kann wesentlich mehr leisten und rückt jede Präsentation ins Rampenlicht. Selbstverständlich verfügt der Philips DVD - Player auf der Rückseite viele Anschlüsse, um Lautsprecher, Kopfhörer Scart-Kabel anzuschließen. Für gerade einmal 50 Euro wird der Philips DVP 3260 DVD - Player ein traumhaftes Geschenk für Groß und Klein. Wer hat denn heutzutage noch einen Videorekorder? Das ist out, deswegen sollte man mit der Zeit gehen und sich oder Bekannten diesen Alleskönner gönnen.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber