Ihre Experten für neue Medien

Bekannt ausBekannt aus dem ZDF, BR und Antenne Bayern

Firefox Add-ons kompatibel machen

Durch die raschen Aktualisierungsrhythmen beim Mozilla Firefox kommen viele Add-on-Entwickler nicht mehr hinterher. Die Konsequenz: Firefox deaktiviert vermeintlich imkompatible Erweiterungen. Der Nutzer hat somit das Nachsehen. Es gibt jedoch eine Lösung für das Problem. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Kompatibilitätsprüfung des Firefox deaktivieren.

Firefox deaktiviert inkompatible Add-ons automatisch

Man hat gerade eben den Firefox auf die neueste Version aktualisiert, plötzlich streiken einige installierte Add-ons, die den Funktionsumfang des Browsers erweitern. Firefox hat die Add-ons eigenmächtig deaktiviert. Die Versionskontrolle nimmt an, dass sie inkompatibel sind. Wie kann man die Firefox Add-ons nun wieder aktivieren?

Kompatibilitätsprüfung des Firefox deaktivieren

Das Problem liegt in der Versionskontrolle der Add-ons. Dabei handelt es sich um einen internen Prüfmechanismus. Er stellt sicher, dass das Add-on auch wirklich mit dem Browser kompatibel ist. Rein technisch sind viele Add-ons auch dann mit dem Firefox lauffähig, wenn diese nicht explizit für die installierte Version freigegeben wurden. Mit dem kleinen Add-on "Compatibility Reporter" lässt sich die Kompatibilitätsprüfung ausschalten.

Veraltete Firefox Add-ons kompatibel machen

Hierzu muss lediglich die Firefox-Erweiterung Compatibility Reporter  installiert werden. Sie ermöglicht es, die Versionskontrolle des Firefox-Browsers zu überlisten. Die Installation erfolgt dabei wie gewohnt direkt im Firefox.

Firefox Compatibility Reporter installieren

Zur Installation des Firefox Add-ons Compatibility Reporter führen Sie folgende Schritte durch:

Inkompatible Firefox Add-ons wieder aktivieren

Nach einem Neustart des Firefox können Sie den Compatibility Reporter nun nutzen, um deaktivierte Add-ons wieder zu reaktivieren.

  • Gehen Sie dazu auf "Extras" und wählen Sie anschließend "Add-ons".
  • Nun können Sie bei allen installierten Add-ons den Punkt "Kompatibilität" auswählen und über diesen deaktivierte Firefox-Add-ons wieder aktivieren.

Was Sie auch zum Thema interessieren könnte

Ratgeber